https://www.faz.net/-gq5
Amerika wird gebraucht: Olaf Scholz in Washington

Amerika im Koalitionsvertrag : Die NATO ist unverzichtbar

Auch die Ampel-Koalition sieht die Vereinigten Staaten als Vormacht der NATO. Und SPD und Grüne sind beweglich: Jetzt sollen bewaffnete Drohnen kommen und die nukleare Teilhabe gesichert werden.
Der positiv auf Corona getestete tschechische Präsident Miloš Zeman ernennt Petr Fiala hinter Plexiglas zum Ministerpräsidenten

Regierungswechsel in Prag : Eid durchs Plexiglas

Kaum aus der Klinik entlassen, musste der tschechische Präsident Zeman wieder zurück ins Krankenhaus: Corona. Jetzt konnte er trotzdem Petr Fiala zum neuen Regierungschef vereidigen.

Neue Corona-Variante : Das Notwendige wird nicht getan

Deutschland befindet sich in einem Vakuum. Das liegt nicht nur an der jetzt schon von Fliehkräften geschüttelten künftigen Koalition. Sondern an der Scheu vor notwendigen Maßnahmen.

Corona-Seuchenmanagement : Unvermögen und Unglück

Nicht viel gelernt – darauf lassen sich fast alle Fehler im Seuchenmanagement wie im Verhalten vieler Einzelner zurückführen. Deutschland hat in diesem Winter brutal die Kontrolle über das Corona-Ausbruchsgeschehen verloren.

Britischer Premierminister : Boris Johnson ist nicht am Ende

Johnsons politisches Wirken ist zuverlässig begleitet von Kapriolen und Unbedachtheiten. Nicht erst nach einer missratenen Rede zweifeln viele an seiner Eignung als Premierminister. Doch seine Machtbasis ist solide.

Regierungskrise in Schweden : Untergang im Norden

Der Untergang der rot-grünen Minderheitsregierung droht dem Ansehen Schwedens zu schaden. Es wird Zeit, dass die Parteien Antworten finden auf den Aufstieg der Rechtspopulisten im Land.

Intervention der Leopoldina : Kopfwäsche für Krisenmanager

Die Nationalakademie mischt sich abermals in die Pandemiepolitik ein: Eine Arbeitsgruppe der Leopoldina veröffentlicht einen Sofortmaßnahmenkatalog – und geht damit ein Wagnis ein.

Omikron-Mutation B.1.1.529 : Im Variantenschock

Die Delta-Variante macht gerade Europa den Winter zur Hölle. Aber all das könnte von einer neuen drohenden Viruswelle in den Schatten gestellt werden.

Qatar und der FC Bayern : Geld regiert die (Sport-) Welt

Wer viel Geld hat, wird nicht gerne kritisiert. Von dieser Einstellung profitiert das Emirat Qatar. Blamiert wird vor allem der Weltsport. Auch Bayern München spielt munter mit.

Tod im Ärmelkanal : Paris und London müssen kooperieren!

Seit dem Brexit ist das Klima zwischen Paris und London rauher geworden. Der Geist der Partnerschaft hat sich verflüchtigt. Das kostet Menschenleben.
Schweizer Abstimmung über das Covid-19-Gesetz am Sonntag in Zürich

Trotz schwerer Anfeindungen : Schweizer stimmen für Covid-19-Gesetz

Die Niederlage der Corona-Skeptiker und Gegner der Covid-Maßnahmen stärkt den Kurs der Regierung. Die Befürworter jubeln: Es zeige sich, dass in der Schweiz die Vernunft regiere. Doch die Stimmung ist aufgeheizt.

Seite 47/51

  • Joe Biden am Dienstag in New York

    Rede vor den UN : Für Biden dreht sich alles um China

    Der amerikanische Präsident Joe Biden verspricht in seiner ersten Rede vor der UN-Vollversammlung, nur noch in Bündnissen zu handeln. China nennt er nicht beim Namen.
  • Kanadas Premierminister Justin Trudeau mit seiner Frau Sophie Gregoire und seiner Tochter Ella Grace am Montag in Montral

    Parlamentswahl in Kanada : Trudeau feiert sich

    Kanadas Premierminister Trudeau hat bei der Parlamentswahl die absolute Mehrheit verfehlt. Weiterregieren kann er trotzdem. Und er geht auf kritische Stimmen ein.
  • Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Sonntag bei einer Pressekonferenz der EU-Außenminister in New York

    EU im U-Boot-Streit : „Was heißt, Amerika ist zurück?“

    Die Spitzen der EU stellen sich im U-Boot-Streit mit Amerika, Australien und Großbritannien hinter Paris. Ratspräsident Charles Michel fragt offen, was unter Joe Biden anders sei als unter Donald Trump.
  • FPÖ-Chef Herbert Kickl bei einer Pressekonferenz in Wien am 9. September

    Kickls FPÖ und Corona : Ungeimpft und stolz darauf

    FPÖ-Chef Herbert Kickl hat in Österreich Klage eingereicht, weil jemand behauptet hatte, er sei heimlich gegen Corona geimpft worden. Das will Kickl nicht hinnehmen. Denn seine Partei bemüht sich um Impfgegner.
  • Ein Gasmesser im September in Manchester (Symbolbild)

    Wegen Klimaabgaben? : Die Furcht der Briten vor der Gasrechnung

    In Großbritannien steigen die Preise und die Nachfrage nach Gas. Auf die Bürger kommen hohe finanzielle Belastungen zu. Kritiker machen die Klimaschutzpolitik der Regierung verantwortlich.