https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Die Vertragsverhandlungen am 3. Juli 1947 in Neu Delhi. Am Tisch von links: Nehru, Mountbatten, Jinnah

Indien und Pakistan : Blutiger Anfang

Eine Gewalt- und Flüchtlingswelle hat vor 75 Jahren die Unabhängigkeit von Indien und Pakistan überschattet – die Nachwehen beschäftigen die Länder bis heute.
Das Mar-a-Lago-Anwesen des früheren Präsidenten Donald Trump in Palm Beach in Florida

Razzia in Mar-a-Lago : Log Trumps Anwalt über Top-Secret-Dokumente?

Im Juni soll ein Anwalt des früheren Präsidenten schriftlich bestätigt haben, in Mar-a-Lago lagerten keine klassifizierten Dokumente mehr. Doch die Liste des FBI über die noch dort befindlichen Papiere widerlegt das.
Spurensicherung: Israelische Polizeikräfte am Ort des Geschehens

Israel : Acht Verletzte bei Schüssen nahe der Klagemauer

Nahe der Klagemauer in Jerusalem fielen Schüsse, unter anderem auf einen Bus mit Gläubigen. Stunden danach stellte sich ein palästinensischer Tatverdächtiger der Polizei. Die Hamas nennt die Tat eine „natürliche Reaktion“.
Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine

Ukrainekrieg : Selenskyj fordert Sanktionen gegen russische Atomindustrie

Die Strafmaßnahmen müssten die Nuklearindustrie des russischen Aggressors treffen, sagte Selenskyj in seiner Videoansprache. Jeder russische Soldat, der das AKW Saporischschja beschieße oder sich dort verschanze, werde zum Ziel ukrainischer Geheimagenten und der Armee.
Verzierter Lotussockel: Modi vor einer Großversion des indischen Nationalwappens

75 Jahre Unabhängigkeit : Mit Bulldozern baut Modi sein „Neues Indien“

75 Jahre nach der Unabhängigkeit will Ministerpräsident Narendra Modi Indien von den Spuren der Fremdherrschaft befreien. Er selbst soll in die Geschichte eingehen. Vor allem Muslime geraten dabei unter Druck.

Seite 323/51