https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Beschlagnahmt: Die „Sheherazade“ im Hafen von Carrara soll 660 Millionen Euro wert sein und Wladimir Putin gehören, aber nicht auf ihn eingetragen sein

Vorstoß der EU-Kommission : Müssen Oligarchen für den Wiederaufbau der Ukraine zahlen?

Die Umgehung von Sanktionen soll nach Plänen der EU-Kommission ein Straftatbestand werden – und Enteignungen ermöglichen. Es gibt aber große Zweifel, ob das legal ist, auch in Deutschland.
Dem ehemalige italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi wird Korruption vorgeworfen.

„Bunga-Bunga-Partys“ : Anklage fordert Haft für Berlusconi

Silvio Berlusconi soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft für sechs Jahre in Haft. Im „Bunga Bunga“-Prozess wird dem italienischen Ex-Ministerpräsidenten Korruption und Zeugenbestechung vorgeworfen. Berlusconi bestreitet die Vorwürfe.
Pro-russische Kräfte auf einem Panzer mit der Aufschrift „Russland“ in der Region Donezk

Krieg in der Ukraine : Wie Russland seine Strategie im Donbass ändert

Statt durch eine große Zangenbewegung versucht das russische Militär in der Ostukraine nun die Verteidiger in kleinen Kesseln zu binden. Dazu setzt Moskau laut Angaben Kiews auf eine erdrückende Übermacht.

Seite 283/51

  • Passanten bejubeln am Montag in Saragossa streikende Lastwagenfahrer.

    Folgen des Ukrainekriegs : Spanien vor dem Stillstand

    In Madrid und vielen anderen Städten wächst die Ungeduld: Lastwagenfahrer und Fischer streiken, Bauern demonstrieren. Sie wollen, dass die Regierung sie bei den Energiepreisen entlastet.