https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Designierte Ministerpräsidentin: Giorgia Meloni, am Montag in Rom

Nach der Italien-Wahl : Erste Konflikte in Melonis Bündnis

Die italienische Wahlbehörde bestätigt die klare Mehrheit für Giorgia Melonis Rechtsbündnis. Dass die designierte Ministerpräsidentin Lega-Chef Salvini keinen Posten im Kabinett anbieten will, sorgt für Spannungen.
Bundeskanzler Olaf Scholz

Ukraine-Krieg : Scholz: „Putin reiht Fehler an Fehler“

Der Bundeskanzler will das Ergebnis der Scheinreferenden in der Ukraine nicht akzeptieren. Er spricht von einem „Akt der Verzweiflung“ und kritisiert Russlands Vorgehen als „panische Reaktion“ auf Misserfolge.

Seite 210/51

  • Familien warten im Hafen von Algeciras neben ihren Fahrzeugen auf eine Fähre nach Marokko.

    Sommerreise : 3,6 Millionen Marokkaner auf dem Weg nach Süden

    Derzeit findet die weltweit größten Migrationsbewegung zwischen zwei Kontinenten in kurzer Zeit statt: Millionen Marokkaner aus ganz Europa reisen für ihren Sommerurlaub durch Spanien nach Nordafrika.
  • 6. Januar 2021: Anhänger des abgewählten amerikanischen Präsidenten Donald Trump stürmen das Geländes des Kapitols in Washington.

    Sturm auf das Kapitol : Gefährdete Demokratie

    Die parlamentarische Aufarbeitung hat gezeigt: Am 6. Januar 2021 standen die Vereinigten Staaten am Abgrund. Aber viele Amerikaner wollen davon immer noch nichts wissen.