https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Ein Plakat mit der Forderung nach Reparationen hängt im Dezember 2021 in Warschau

Baerbock vor Polen-Besuch : Kein Schlussstrich unter Aufarbeitung

Polen fordert von Deutschland Entschädigung für die im Zweiten Weltkrieg erlittenen Schäden. Vor ihrem Besuch in Warschau hat die deutsche Außenministerin Baerbock daher an die Kooperation beider Staaten erinnert.

Seite 195/51

  • Noch steht Europa geeint. Wie lange noch?

    Mitläufertum und Schwäche : Europas bedauerliche Führungskrise

    In Italien droht eine rechtspopulistische Regierung an die Macht zu kommen, der Präsident in Frankreich hat keine Mehrheit im Parlament, Großbritannien sucht einen Premierminister und Deutschland zaudert. Ausgerechnet jetzt.
  • Brittney Griner bei einer Anhörung vor Gericht in Moskau.

    Basketballstar Griner : Gefangenenaustausch auf offener Bühne?

    Die amerikanische Regierung hat einen Gefangenenaustausch mit Russland vorgeschlagen, mit dem auch die Basketballerin Brittney Griner freikäme. Doch die Kommunikation und der mögliche Deal sind umstritten.
  • Panzerhaubitze 2000 der Bundeswehr bei einer NATO-Übung im Juli in Grafenwöhr.

    Krieg in der Ukraine : Gelieferte Panzerhaubitzen müssen schon repariert werden

    Nur einen Monat nach der Lieferung sind mehrere der von Deutschland und den Niederlanden gelieferten Haubitzen reparaturbedürftig – wegen der intensiven Gefechte seien Teile verschlissen. Deutschland liefert unterdessen mehrere Brückenlegepanzer.