https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Pipelines, Internetleitungen und Starkstromkabel unter Wasser werden kaum geschützt. Russland interessiert sich dafür schon seit Jahren, warnen Militärs.
Der Minderheitsführer im amerikanischen Senat, Mitch McConnell am Dienstag in Washington

Reform nach Sturm aufs Kapitol : Eine Kampfansage an Trump

Der Republikaner McConnell unterstützt eine Wahlrechtsreform. Die ist eine Antwort auf den Sturm aufs Kapitol. Der Minderheitsführer im Senat stellt sich so gegen Trump.
Designierte Ministerpräsidentin: Giorgia Meloni, am Montag in Rom

Nach der Italien-Wahl : Erste Konflikte in Melonis Bündnis

Die italienische Wahlbehörde bestätigt die klare Mehrheit für Giorgia Melonis Rechtsbündnis. Dass die designierte Ministerpräsidentin Lega-Chef Salvini keinen Posten im Kabinett anbieten will, sorgt für Spannungen.

Seite 148/51

  • Ein Feuerwehrmann kämpft im Juli gegen Feuer in der Gegend Gironde

    Waldbrände in Frankreich : Wo bleibt der Klimapräsident?

    Emmanuel Macron wollte viel erreichen und Frankreich zum Vorreiter beim Klimaschutz machen. Doch die Waldbrände werfen ein Schlaglicht auf die Versäumnisse bei der Energiewende.
  • Familien warten im Hafen von Algeciras neben ihren Fahrzeugen auf eine Fähre nach Marokko.

    Sommerreise : 3,6 Millionen Marokkaner auf dem Weg nach Süden

    Derzeit findet die weltweit größten Migrationsbewegung zwischen zwei Kontinenten in kurzer Zeit statt: Millionen Marokkaner aus ganz Europa reisen für ihren Sommerurlaub durch Spanien nach Nordafrika.