https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Ole von Uexkull präsentiert die Preisträger der Right Livelihood Awards 2022 im Kulturhaus in Stockholm.

Gegen kaputte Systeme : Alternative Nobelpreisträger gekürt

Der Right Livelihood Award geht in diesem Jahr in die Ukraine, nach Somalia, Venezuela und Uganda. Die Preisträger eint der Kampf für Menschenrechte und Frieden sowie gegen die Klimakrise und Umweltprobleme.

Seite 107/51

  • Freundschaftspflege in Afrika: Lawrow am Montag in Kongo

    Ukrainekrieg und Gaskrise : Der Kreml widerspricht Scholz und droht Selenskyj

    Erst weist Putins Sprecher Zweifel an Russlands Zuverlässigkeit zurück, dann wird die Liefermenge weiter reduziert. Und Außenminister Lawrow bekräftigt, Moskau strebe das Ende der ukrainischen Regierung an.
  • Skurriler Kandidat: Wahlplakat in Nairobi von George Wajackoyah mit seiner Mitkandidatin Justina Wamae von der Roots-Partei

    Präsidentenwahl in Kenia : Mit Bhang zur Macht

    Marihuana, Schlangengift und Hyänen-Hoden als Exportschlager: In Kenia mischt George Wajackoyah den Wahlkampf auf. Der skurrile Kandidat könnte Protestwähler anziehen.