https://www.faz.net/-gpf-vf5j

Präsidentenwahlen : Desperate Housewives

Das „Power Couple” Bill und Hillary Clinton Bild: AFP

Von Clinton bis zu Frau Guiliani - nie zuvor waren sie so öffentlich: die Angetrauten der Präsidentschaftskandidaten. Im Wahlkampf betreiben sie ihre eigenen Mini-Kampagnen. Ein Blick auf die Gattinnen und Gatten der aussichtsreichsten Favoriten von Bertram Eisenhauer und Matthias Rüb.

          Die Angetrauten der Präsidentschaftskandidaten erscheinen während des Wahlkampfes ihrer Partner verstärkt in der Öffentlichkeit. Doch sie stehen nicht nur unterstützend an ihrer Seite, sondern sie betreiben auch selbst ihre eigenen Mini-Kampagnen. Grund genug, einen Blick auf die Gattinen und Gatten der aussichtsreichsten Anwärter Barack Obama, John McCain, Fred Thompson, Mitt Romney, Rudy Giuliani, John Edwards und Hillary Clinton zu werfen.

          Judith und Rudolph Giuliani

          Weitere Themen

          Kampagne gegen Biden

          Trump-Telefonat : Kampagne gegen Biden

          Donald Trump und seine Mitarbeiter setzten am Wochenende ihre Kampagne gegen Joe Biden und seinen Sohn fort. Sie wollen damit womöglich von einem eventuellen Amtsmissbrauch Trumps ablenken.

          Topmeldungen

          Vor UN-Klimagipfel : Jetzt muss endlich gehandelt werden

          Angela Merkel und ihre Regierung reisen mit einem Plan nach New York, mit dem sie nicht als Vorkämpfer fürs Klima zurückkehren werden. Nur guten Willen zeigen – das genügt nicht mehr. Die neuen Klimaberichte sind alarmierend.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.