https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/papst-nach-hurrikans-leugner-des-klimawandels-dumm-und-stur-15194384.html

Nach Hurrikans in Amerika : Papst nennt Leugner des Klimawandels „dumm“ und „stur“

  • Aktualisiert am

Der Papst spricht vor Journalisten auf dem Rückflug von seiner Kolumbienreise Bild: dpa

Die Verwüstungen durch Hurrikans in Mittel- und Nordamerika lassen das katholische Kirchenoberhaupt zu biblischen Vergleichen greifen. Mit seiner deutlichen Kritik an Klimaleugnern hat er wohl einen ganz bestimmten Mann im Blick.

          1 Min.

          Angesichts der zerstörerischen Hurrikan-Serie in der Karibik, den Vereinigten Staaten und Mexiko hat Papst Franziskus Leugner des Klimawandels als „dumm“ gebrandmarkt. Diejenigen, die den Klimawandel anzweifelten, sollten sich an Wissenschaftler wenden und diese befragen, sagte Franziskus am Montag auf dem Rückflug von Kolumbien nach Rom vor Journalisten. Die Experten seien „sehr klar, sehr präzise“.

          Ihm komme ein Satz aus dem Alten Testament in den Sinn, in dem der Mensch als „dumm“, „stur“ und „blind“ beschrieben werde, sagte Franziskus. Dabei habe jeder einzelne Mensch und Politiker eine „moralische Verantwortung“, dem Rat der Wissenschaftler zu folgen. Diese hätten klar dargelegt, was zu tun sei, um die Erderwärmung aufzuhalten. „Wir müssen das ernst nehmen, es ist eine Sache, über die keine Scherze gemacht werden können.“ 

          „Das sind keine aus der Luft gegriffenen Meinungen“, sagte Franziskus. Die Geschichte werde über die Entscheidungen der Verantwortlichen „richten“, fügte er hinzu.

          Der Papst ist ein leidenschaftlicher Unterstützer der Bemühungen, den Klimawandel und seine Folgen vor allem für benachteiligte Gruppen zu stoppen. Beobachter sehen in seinen regelmäßigen kritischen Kommentaren einen Angriff auf die Entscheidung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, aus dem Pariser Klimaschutzabkommen auszusteigen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          FC Liverpool verliert Finale : „Was soll der Mist?“

          Vier Titel waren möglich, zwei gewinnt Liverpool. Die anderen verpasst das Team von Jürgen Klopp knapp. Der Trainer will sich die Party aber nicht nehmen lassen – auch wenn das nicht alle verstehen.
          Kinder halten bei den Feierlichkeiten zum 9. Mai in Moskau Fotos von Familienmitgliedern in den Händen, die im Zweiten Weltkrieg getötet wurden.

          Überfall auf die Ukraine : Die russische Schuld

          Ein Vernichtungskrieg wie der russische Überfall auf die Ukraine ist aus einem Wahn gewachsen. Und ob ich es will oder nicht – ich steckte mittendrin. Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Englisch
          Kapitalanlage
          Pflegeimmobilien als Kapitalanlage
          Automarkt
          Top-Gebrauchtwagen mit Garantie