https://www.faz.net/-gpf-9n66y

Kickl nach Strache-Affäre: „Die FPÖ lässt sich nicht knebeln“

Zurück zum Artikel
© AFP
          20.05.2019

          Kickl nach Strache-Affäre „Die FPÖ lässt sich nicht knebeln“

          Die FPÖ hat den Rückzug aller ihrer Minister aus der Regierung angekündigt, falls FPÖ-Innenminister Herbert Kickl entlassen wird. Kickl selbst sieht dahinter den Versuch die Macht der ÖVP zu untermauern und die FPÖ zu spalten. 1