https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/novavax-kommt-mit-dem-totimpfstoff-das-praeparat-fuer-skeptiker-17694234.html
Bildbeschreibung einblenden

Präparat von Novavax : Was heißt hier Totimpfstoff?

Eine Ampulle mit dem Corona-Impfstoff von Novavax Bild: dpa

Im Kampf gegen Corona hat die EMA am Montag Impfstoff Nummer fünf zugelassen. Die Rede ist vom Impfstoff für Impfskeptiker. Wie funktioniert er?

          2 Min.

          Erstmals seit März hat die EU-Arzneimittelagentur EMA am Montag wieder ein Corona-Vakzin zugelassen. Ist diese Zulassung nun ein Wendepunkt im Dauerstreit über die Wirksamkeit und die angeblichen Gefahren der bisherigen Impfstoffe gegen Covid-19? Zumindest erhöht der Impfstoff Nummer fünf die Auswahl.

          Thiemo Heeg
          Redakteur in der Wirtschaft.
          Werner Mussler
          Wirtschaftskorrespondent in Brüssel.

          Das Präparat des amerikanischen Biotech-Herstellers Novavax beruht auf einer anderen Wirktechnologie als die vor einem Jahr zugelassenen mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna sowie die kurz danach freigegebenen Vektorimpfstoffe von Astra-Zeneca und Johnson & Johnson. Dass das Novavax-Mittel namens Nuvaxovid gerne als „Impfstoff für Impfskeptiker“ bezeichnet wird, hat unter anderem damit zu tun.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Englisch
          Kapitalanlage
          Pflegeimmobilien als Kapitalanlage
          Automarkt
          Top-Gebrauchtwagen mit Garantie