https://www.faz.net/-gq5-8ltg0

Gewalt in Syrien: Heftiger Streit im UN-Sicherheitsrat

Zurück zum Artikel
© AFP, reuters
          26.09.2016

          Gewalt in Syrien Heftiger Streit im UN-Sicherheitsrat

          Für die Eskalation der Gewalt in der syrischen Stadt Aleppo am Wochenende haben sich Russland und die westlichen Staaten im UN-Sicherheitsrat gegenseitig die Schuld zugewiesen. Russland betreibe in Aleppo „keinen Anti-Terror-Kampf, sondern Barbarei,“ sagte die amerikanische UN-Botschafterin Samantha Power bei einer Dringlichkeitssitzung am Sonntag. 5