https://www.faz.net/-gq5-8my33

Kampf gegen IS: Irakische Armee dringt in Mossul ein

Zurück zum Artikel
© dpa, reuters
          01.11.2016

          Kampf gegen IS Irakische Armee dringt in Mossul ein

          Nach zwei Wochen verbissener Kämpfe gegen die Extremistenmiliz „Islamischer Staat“ sind Einheiten der irakischen Armee am Montag erstmals seit Beginn ihrer Offensive in die Millionenstadt Mossul eingedrungen. Die Vereinten Nationen befürchten, durch die Kämpfe könnten bis zu einer Million Menschen in die Flucht getrieben werden. 1