https://www.faz.net/-gpf-7zqcw

Liveblog: Ukraine-Gipfel : Separatisten: Abkommen Chance für die Ukraine

  • Aktualisiert am

Angela Merkel und François Hollande nach Ende der Friedensgespräche vor Journalisten in Minsk Bild: Reuters

Kiew und Rebellen unterzeichnen Zeitplan für Umsetzung des Minsk-Abkommens ++ Hollande spricht von „Hoffnung für die Ukraine“ ++ Kanzlerin Merkel reist weiter nach Brüssel ++ Putin verkündet Waffenruhe ab Sonntag ++ Die aktuellen Entwicklungen im Live-Blog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Meier beendet sein Abenteuer

          Fußball-Transferticker : Meier beendet sein Abenteuer

          Früherer Frankfurter verlässt Sydney +++ Monaco trennt sich von Naldo +++ Malli wechselt zu Union +++ Sand wird Ko-Trainer in Dänemark +++ Özil will bei Arsenal bleiben – vorerst +++ Alle Infos im Transferticker.

          Mexiko-Mauerbau auf Prüfstand Video-Seite öffnen

          Streit vorprogrammiert : Mexiko-Mauerbau auf Prüfstand

          Die „Washington Post“ hatte am Montag über Beratungen in der amerikanischen Regierung über einen Antrag in Höhe von 7,2 Milliarden Dollar berichtet. Das wäre weit mehr als der Kongress für den Bau der Abgrenzung zugesichert hat und könnte zu einer Auseinandersetzung mit den Demokraten führen.

          Topmeldungen

          Traktoren stehen an diesem Freitag nach einer Sternfahrt auf den Exerzierplatz in Kiel

          Start der Grünen Woche : Aus für die Bullerbü-Landwirtschaft

          Alle müssen satt werden – also Schluss mit romantischen Vorstellungen, warnt Ministerin Julia Klöckner zum Auftakt der Grünen Woche. Angesichts der Bauernproteste ist die Messe so politisch wie selten zuvor.
          Neu errichtete Mehrfamilienhäuser im Europaviertel in Frankfurt: In den meisten Teilen Deutschlands ist das Wohnen zur Miete erschwinglicher geworden.

          Wohnungsmarkt : Mieten wird erschwinglicher

          Die steigenden Mieten belasten viele Deutsche. Dabei sind sie in den meisten Teilen der Bundesrepublik erschwinglicher geworden. Wer profitiert – und wer das Nachsehen hat.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.