https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/italien-evp-chef-weber-wirbt-fuer-berlusconi-und-rechtsbuendnis-18291520.html

Italien vor der Wahl : EVP-Chef Manfred Weber wirbt für Rechtsbündnis in Rom

Der EVP-Vorsitzende Manfred Weber (links) mit dem Vizepräsidenten von Berlusconis Partei Forza Italia, Antonio Tajani, am 30. August in Rom Bild: EPA

Manchen Christdemokraten in Brüssel missfällt das Engagement Webers im Wahlkampf in Italien. Sie sehen die Abgrenzung der EVP nach rechts in Gefahr.

          3 Min.

          Mitte vergangener Woche war Manfred Weber, Vorsitzender der Europäischen Volkspartei (EVP), in Italien. In Rom traf Weber Antonio Tajani, den geschäftsführenden Vorsitzenden der Partei Forza Italia und einstigen Präsidenten des Europaparlaments, und gab gemeinsam mit ihm eine Pressekonferenz. In Arcore nahe Mailand wurde Weber von Silvio Berlusconi, dem Gründer und Präsidenten der Partei, in dessen Villa empfangen und nahm gemeinsam mit ihm ein kurzes Kampagnenvideo auf.

          Thomas Gutschker
          Politischer Korrespondent für die Europäische Union, die Nato und die Benelux-Länder mit Sitz in Brüssel.
          Matthias Rüb
          Politischer Korrespondent für Italien, den Vatikan, Albanien und Malta mit Sitz in Rom.

          Forza Italia gehört zur christdemokratischen Parteienfamilie der EVP, und deshalb machte Weber vor der vorgezogenen Parlamentswahl am 25. September in Italien fleißig Wahlkampf für Forza Italia.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Ein Kampfpanzer des Typs Leopard 2 im Oktober 2019 auf einer Teststrecke in Thun

          Ukrainekrieg : Schweizer Panzer als Lückenstopfer

          Die Schweiz hat 96 Leopard-2-Panzer eingemottet. Ein Teil davon könnte nun an Länder gehen, die ihrerseits der Ukraine geholfen haben.
          Um den möglichen Auftritt von Opernstar Anna Netrebko bei den Maifestspielen in Wiesbaden ist ein Streit entstanden.

          Weiter Streit um Netrebko : Emotionaler Appell ukrainischer Künstler

          Ein Brief aus Charkiw lässt den Streit um den geplanten Auftritt der russischen Opernsängerin Anna Netrebko bei den Maifestspielen in Wiesbaden in neuem Licht erscheinen. Und die Antwort des Intendanten irritiert.

          Oatly und Beyond Meat : War’s das mit dem Veggie-Boom?

          Es hieß, Milch- und Fleischersatz würden unser Leben umkrempeln. Jetzt stagnieren die Verkaufszahlen, und an der Börse fallen die Kurse. Was ist da los?