https://www.faz.net/-gpf-a97jf

SVP gegen Corona-Regeln : Die Schweiz, eine Diktatur?

Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in der Kleinstadt Wohlen im Kanton Aargau am 20. Februar 2021 Bild: dpa

Die SVP gehört der Schweizer Regierung an. Das hindert die Führung der größten Partei des Landes nicht daran, es wegen der Corona-Politik als Diktatur zu bezeichnen.

          3 Min.

          Schweizer Politiker sorgen international selten für Aufsehen. Doch Anfang Oktober 2018 ging ein Foto um die Welt, das den damaligen Schweizer Bundespräsidenten Alain Berset auf einer Dienstreise in New York zeigt: Während einer Pause der Vollversammlung der Vereinten Nationen sitzt er im Anzug auf einem Randstein und macht sich Notizen.

          Johannes Ritter

          Korrespondent für Politik und Wirtschaft in der Schweiz.

          In ausländischen Medien wurde dies als Inbegriff der Bescheidenheit gefeiert und als Gegenmodell zu anderen Regierungschefs gepriesen. Tatsächlich sind die sieben Mitglieder des Bundesrats, wie die Regierung in der Schweiz heißt, traditionell wenig abgehoben. Ob auf Volksfesten, Bahnsteigen oder in Straßenbahnen: Es sind viele Situationen dokumentiert, in denen sich die Bundesräte entspannt und ohne Personenschutz unters Volk gemischt haben.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Impfzentrum in Gera, aufgenommen Mitte März.

          Beschämende Impfbilanz : Das Haus, das Verrückte macht

          Die deutsche Impfbilanz ist beschämend, die Kampagne kommt viel langsamer voran als es nötig wäre. Aber die Politiker stört ihr Unvermögen offenbar noch nicht einmal. Darin liegt der eigentliche Affront.
          Mit Sack und Pack: Amerikanische Soldaten in Afghanistan.

          Abzug aus Afghanistan : Augen zu und raus

          Präsident Bidens Ankündigung, aus Afghanistan abzuziehen, stellt die Nato-Partner vor vollendete Tatsachen. Aber aus amerikanischer Sicht ist das Zeitalter der Antiterrorkriege vorbei. Die strategischen Interessen liegen woanders.
          Auch vor der Kulisse des Bodensees sollte man seine Altersvorsorge nicht komplett vergessen.

          „Gender Pension Gap“ : Im Alter kommt das böse Erwachen

          Die Lücke im Alterseinkommen zwischen Frauen und Männern hat vielfältige Gründe. Doch vielen Frauen ist das Problem gar nicht bekannt. Dabei sind gerade sie davon betroffen.