https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/chodorkowskij-fordert-harte-haltung-gegen-putin-17159924.html

Der Westen und Russland : Keine Kumpanei mehr mit Banditen

  • -Aktualisiert am

Der Oppositionspolitiker Alexej Nawalnyj wird abgeführt, nachdem er am 18. Januar zu 30 Tagen Haft verurteilt worden ist. Bild: EPA

Der Westen darf sich gegenüber Russland nicht darauf beschränken, von Zeit zu Zeit die Unzulässigkeit politischer Repressionen zu beklagen. Er muss gegen Putins Komplizen vorgehen. Ein Gastbeitrag.

          3 Min.

          Der Giftanschlag auf Alexej Nawalnyj hat sogar nach russischen Maßstäben die Grenzen des üblichen Umgangs mit Kritikern der Machthaber gesprengt. Mit Nawalnyjs Rückkehr nach Russland und seiner sofortigen Festnahme ist das traditionelle russische Muster wiederhergestellt: Der Präsident lässt seinen Herausforderer einsperren und macht ihn somit zum Opfer des Regimes.

          Hatte Nawalnyj eine andere Wahl? Nein, und ich kann ihn gut verstehen, denn 2003 war ich selbst in einer solchen Situation: In den Vereinigten Staaten bleiben und sich damit in den Augen Hunderttausender Unterstützer und Mitarbeiter stillschweigend schuldig zu bekennen, sie alle in ihren Augen zu Komplizen eines Kriminellen zu machen und selbst die eigene Stimme zu verlieren? Oder zurückkehren, sich auf einen aussichtslosen Kampf einlassen, aber Gehör finden?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Andrea Paluch (rechts) und ihr Mann Robert Habeck auf der Koppel hinter ihrem Haus in Großenwiehe bei Flensburg, 2009

          Buch von Habeck und Paluch : „Das Ego haben wir abgefrühstückt“

          Der Roman „Hauke Haiens Tod“ von Andrea Paluch und Robert Habeck ist neu aufgelegt und verfilmt worden. Braucht es politisches Talent, um als Paar gemeinsam zu schreiben? Ein paar Fragen an die eine Hälfte der beiden.
          Im Handelssaal der Frankfurter Börse

          Geldanlage : Die seltsame Dax-Erholung

          Deutsche Aktien haben einen Lauf – als hätte es Krieg und Inflationssorgen nie gegeben. Wie kann das sein?