https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/brasilien-wahl-bolsonaros-aergster-kontrahent-lula-hat-einen-trumpf-18354628.html

Brasilien-Wahl : Mit Lula zurück nach vorn

Luiz Inácio Lula da Silva im Wahlkampf in Curitiba Bild: Reuters

Bolsonaros ärgster Kontrahent hat einen Trumpf – die Vergangenheit. Die goldene Zeit in Brasilien aber hatte ihren Preis: Korruption.

          3 Min.

          Später Nachmittag in der Peripherie von São Paulo. Auf der nahen Schnellstraße herrscht dichter Verkehr. Busse bringen die Menschen von der Arbeit nach Hause, die hier in Jardim Santa Fé wohnen, einem Quartier der unteren Mittelschicht im äußersten Nordwesten der Millionenmetropole. Einfache Häuschen reihen sich aneinander, in deren Erdgeschossen sich einige Läden befinden. Es ist ein Quartier, wie es Tausende gibt in Brasilien, bescheiden – aber nicht arm.

          Tjerk Brühwiller
          Korrespondent für Lateinamerika mit Sitz in São Paulo.

          Das war nicht immer so, erinnert sich die 62 Jahre alte Maria Madalena Alves, die seit mehr als vierzig Jahren in Jardim Santa Fé wohnt. „Wir haben uns das alles erkämpft“, sagt sie. Als sie als junge Mutter hierherzog, war die Region ein Niemandsland. Die Straßen zwischen den ersten Häuschen waren nicht asphaltiert. Es gab weder sauberes Wasser noch eine Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Alves schloss sich einer Basisgemeinde der katholischen Kirche an, mit der sie sich bis heute für die Anwohnerbelange einsetzt. Sie erinnert sich noch gut, wie sie erfolgreich für eine Busanbindung kämpften.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+