https://www.faz.net/-gq5-86onm

Kuba und Amerika: Kerry schreibt Geschichte mit Staatsbesuch

Zurück zum Artikel
© Reuters, afp
          14.08.2015

          Kuba und Amerika Kerry schreibt Geschichte mit Staatsbesuch

          Mit John Kerry reist erstmals seit 70 Jahren wieder ein amerikanischer Außenminister ins kommunistische Kuba. Die jüngste Annäherung beider Länder wird mit der Wiedereröffnung der amerikanischen Botschaft in Havanna verfestigt. Doch der angestrebten Normalisierung der Beziehungen beider Länder stehen noch einige Herausforderungen bevor. 0