https://www.faz.net/-gpf-z42b

Al Qaida: Nachfolger Bin Ladins aus Ägypten?

Zurück zum Artikel
© reuters
          18.05.2011

          Al Qaida Nachfolger Bin Ladins aus Ägypten?

          Neuer Al-Qaida-Chef könnte Medienberichten zufolge der Ägypter Mohammed Ibrahim Makkawi, alias Saif al-Adel, werden. Al-Adel soll im Jahr 1998 an den Terroranschlägen auf die amerikanischen Botschaften in Kenia und Tansania beteiligt gewesen sein. 0