https://www.faz.net/-gpf-9o75v

298 Todesopfer: Mordanklagen wegen Abschuss von MH17 erhoben

© Reuters
          20.06.2019

          298 Todesopfer Mordanklagen wegen Abschuss von MH17 erhoben

          Laut der Ermittler gibt es nun Beweise, dass Russland in den Angriff verwickelt ist. Russland hat dies wiederholt zurückgewiesen. Die Vorwürfe gegen die russische Seite seien „absolut ohne Grundlage“ und ein neuerlicher Versuch, Russland in den Augen der Welt zu diskreditieren. 0