https://www.faz.net/-j0q-ai90b

F.A.Z. Frühdenker : Kommt nun doch die Impfpflicht?

Corona-Regeln für den Weihnachtsmarktbesuch in Hamburg. Bild: Reuters

Mehrere Bundesländer wollen ihre Corona-Regeln verschärfen. Die Debatte um eine allgemeine Impfpflicht nimmt Fahrt auf. Und für VW-Chef Diess könnte es ein wichtiger Tag werden. Der F.A.Z.-Newsletter.

          7 Min.

          1. Reichen die neue Corona-Regeln?
          2. Sollte es eine allgemeine Impfpflicht geben?
          3. Ärzte bereiten sich auf mehr Patientenverlegungen vor
          4. Wie geht es für Herbert Diess bei VW weiter?
          5. Inflation von knapp 6 Prozent
          6. Deutsche mögen Biden-Regierung
          7. Lohnen sich Black-Friday-Angebote?

          Nur wer geimpft oder genesen ist, darf den Bielefelder Weihnachtsmarkt besuchen.
          Nur wer geimpft oder genesen ist, darf den Bielefelder Weihnachtsmarkt besuchen. : Bild: dpa

          1. Reichen die neuen Corona-Regeln?

          Rebecca Boucsein
          Redakteurin vom Dienst bei FAZ.NET.

          Die geschäftsführende Kanzlerin sagt Nein. Die Debatte darum ist in vollem Gange. Mehrere Länder wollen heute Verschärfungen beschließen.

          Planung: Das Brandenburger Kabinett entscheidet, ob 2 G mit Ausnahmen auch im Einzelhandel gelten soll. In der Öffentlichkeit sollen sich zudem nur noch bis zu fünf ungeimpfte Menschen treffen können. Der Berliner Senat diskutiert ähnliche Regeln. In Bayern will das Kabinett unter anderem flächendeckend 2 G und strikte Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte beschließen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Schwerer Gang: Anton Schlecker (Mitte) mit seinen Kindern Meike und Lars im Jahr 2017

          Schlecker-Insolvenz : Der tiefe Fall des Anton Schlecker

          Vor zehn Jahren ging Europas größte Drogeriekette unter. Der schwäbische Patriarch verlor sein Lebenswerk. Ein Lehrstück über Beratungsresistenz, das wohl noch nicht zu Ende ist.
          Schwieriger Besuch: Baerbock bei Lawrow im russischen Außenministerium

          Baerbock bei Lawrow : Frostige Begegnung in Moskau

          Annalena Baerbocks Treffen mit Russlands Außenminister verläuft höflich, aber angespannt. Die beiden tragen einander in erster Linie lange Listen an Differenzen vor. Und Lawrow ist gewohnt listig.
          Schützt am meisten: Eine Mitarbeiterin im Berliner Humboldt-Forum bereitet Spritzen für die Impfung vor.

          Immunität durch Infektion : Omikron ersetzt die Impfung nicht

          Die aktuelle Omikron-Welle kann Delta zurückdrängen, manche hoffen auf einen Immunschutz. Wieso das jedoch in die Irre führen kann – und was für die Impfpflichtdebatte bedeutet.