https://www.faz.net/aktuell/newsletter-fruehdenker/europaeische-politische-gemeinschaft-nimmt-arbeit-in-prag-auf-18365968.html

F.A.Z. Frühdenker : Europas neue Allianz gegen Putin

Seite an Seite: Bundeskanzler Olaf Scholz und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 10:32

Seite an Seite: Bundeskanzler Olaf Scholz und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron Bild: dpa

In Prag gründen 44 Staaten die „Europäische Politische Gemeinschaft“, die Öl-Allianz lässt den Ölpreis steigen, beim Ironman Hawaii starten die Frauen und der Literaturnobelpreis könnte für eine Überraschung sorgen.

          7 Min.

          Das Wichtigste für Sie an diesem Donnerstag:

          Patrick Schlereth
          Redakteur vom Dienst bei FAZ.NET.

          1. Gründungsgipfel als Signal an Putin
          2. Annexionen ohne klare Grenzen
          3. Wird nun auch das Heizöl teurer?
          4. Neue Impfstoffe fördern die Impfbereitschaft
          5. Meint Musk es diesmal ernst mit Twitter?
          6. Wer gewinnt den Literaturnobelpreis?
          7. Ladies first beim Ironman Hawaii


          Sie können den F.A.Z. Frühdenker auch hören – hier geht es zum Podcast

          Vereint gegen Putin: Emmanuel Macron und Olaf Scholz zum Tag der Deutschen Einheit im Bundeskanzleramt
          Vereint gegen Putin: Emmanuel Macron und Olaf Scholz zum Tag der Deutschen Einheit im Bundeskanzleramt : Bild: dpa

          1. Gründungsgipfel als Signal an Putin

          44 europäische Staaten sind nach Prag eingeladen – ein Zeichen der Geschlossenheit gegen Russland. Manche Zusammentreffen könnten allerdings heikel werden.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Ein Kampfpanzer des Typs Leopard 2 im Oktober 2019 auf einer Teststrecke in Thun

          Ukrainekrieg : Schweizer Panzer als Lückenstopfer

          Die Schweiz hat 96 Leopard-2-Panzer eingemottet. Ein Teil davon könnte nun an Länder gehen, die ihrerseits der Ukraine geholfen haben.
          Um den möglichen Auftritt von Opernstar Anna Netrebko bei den Maifestspielen in Wiesbaden ist ein Streit entstanden.

          Weiter Streit um Netrebko : Emotionaler Appell ukrainischer Künstler

          Ein Brief aus Charkiw lässt den Streit um den geplanten Auftritt der russischen Opernsängerin Anna Netrebko bei den Maifestspielen in Wiesbaden in neuem Licht erscheinen. Und die Antwort des Intendanten irritiert.

          Oatly und Beyond Meat : War’s das mit dem Veggie-Boom?

          Es hieß, Milch- und Fleischersatz würden unser Leben umkrempeln. Jetzt stagnieren die Verkaufszahlen, und an der Börse fallen die Kurse. Was ist da los?