https://www.faz.net/aktuell/newsletter-fruehdenker/
Bereits im Januar protestieren Klimaschützer gegen die geplante EU-Taxonomie zu Gas- und Atomkraft. Podcast starten 11:30

F.A.Z. Frühdenker : Wie nachhaltig sind Gas- und Atomkraft?

Die Abgeordneten des EU-Parlaments entscheiden über eine kontrovers diskutierte Frage. Boris Johnson muss sich Fragen zur Sex-Affäre stellen. Und: Auftaktspiel der Fußball-EM der Frauen mit 74.000 Fans. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
F.A.Z. Frühdenker – Der Newsletter für Deutschland

Werktags um 6.30 Uhr

ANMELDEN

Euro-7-Norm : Siebenschläfer

Der Euro-7-Standard soll 2025 für Verbrennungsmotoren in Kraft treten. Die Verschärfung der Abgasnormen basiert auf fragwürdigen Annahmen und hat kuriose Folgen.

Antidiskriminierung : Freiheit auch für Kartoffeln

Der Bundestag entscheidet über Ferda Ataman als neue Diskriminierungsbeauftragte. Liegt Deutschlands Zukunft in einer radikalen Identitätspolitik oder einer freien Gesellschaft?

Polemik in England : Eintrag ins Klassenbuch

Was bitte ist Champagner-Sozialismus? Wenn Politiker anderen Politikern elitäres Gehabe vorwerfen, müssen sie in England bei kulturellen Klassenunterschieden aufpassen. Das zeigt der Fall Angela Rayner.

Frankfurts Oberbürgermeister : Überfälliger Rückzug

Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) wird keinen Dank dafür erwarten dürfen, dass er nun seinen Rückzug für Ende Januar angekündigt hat: Dieser Schritt kommt zu spät, und die Hängepartie wird unnötig verlängert.

Nationalistenführer Bandera : Kein Symbol für die heutige Ukraine

Der Nationalist Stepan Bandera taugt nicht als Symbol für die moderne Ukraine. Aber es lohnt sich, der Frage nachzugehen, warum der ukrainische Botschafter Melnyk ihn als „Freiheitskämpfer“ bezeichnet.

Gaskrise : Grün ist die Rettung

In der Finanzkrise wurden Gewinne privatisiert und Verluste sozialisiert. In der Gaskrise droht sich dieses Szenario in abgeschwächter Form zu wiederholen.

WM 2022 : Qatar hat kein Problem

Die prominent besetzte Diskussion beim FC Bayern zeigt das politische Gewicht der WM in Qatar. Doch für Vereine wie Verbände gilt weiter: Wer das Geld nimmt, muss überzeugende Argumente finden.
Noch mehr Chaos an deutschen Flughäfen, wie hier in Hamburg? Die Lufthansa streitet mit Verdi über die Gehälter des Bodenpersonals; es kann zu Streiks kommen. 09:41

F.A.Z. Frühdenker : Lähmt Verdi Lufthansa mit Streiks?

Wie bewerten Fachleute die bisherigen Corona-Maßnahmen – und was heißt das für den Herbst? Lindners Haushaltsentwurf soll durchs Kabinett. Und die Tour de France beginnt.
Er hofft auf eine möglichst starke gemeinsame Antwort auf Putin: NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg 10:40

F.A.Z. Frühdenker : Wie geht die NATO gegen Russland vor?

Die NATO-Staaten beraten über das weitere Vorgehen gegen Russland, in Schleswig-Holstein will die schwarz-grüne Koalition ins Amt gewählt werden und in Paris wird gegen den IS-Terror geurteilt.
Ghislaine Maxwell im Jahr 2013 10:15

F.A.Z. Frühdenker : Muss Ghislaine Maxwell Jahrzehnte ins Gefängnis?

Die Regierungschefs reisen vom G-7-Gipfel direkt weiter zum NATO-Gipfel, die EU-Umweltminister stimmen über das Verbrenner-Aus ab und in Frankreich könnte ein Recht auf Abtreibung zum Grundrecht werden. Der F.A.Z. Newsletter.

Appell der Intellektuellen : Putins nützliche Idioten

Deutsche Intellektuelle fordern einen Waffenstillstand im Ukrainekrieg und leugnen den Unterschied zwischen dem Aggressor und denen, die Widerstand leisten. Das spielt dem Machthaber im Kreml in die Hände. Ein Gastbeitrag.
Junge oder Mädchen? Manche junge  Menschen müssen das erst herausfinden.

Transidentität : „Geschlecht ist ein Gefühl“

Die Regierung möchte, dass jeder und jede künftig Mann oder Frau sein kann. Ganz wie er oder sie mag. Wir haben bei der Berliner Charité nachgefragt, ob das eine gute Idee ist.
Kaum zu kriegen: Auf eine neue Rolex müssen Kunden oft mehrere Jahre warten.

Luxusmarkt für junge Menschen : Bock auf Rolex

5000 Euro und mehr für eine Uhr: Klassische Luxusuhren gelten bei vielen jungen Menschen als Statussymbol. Daran ändert auch die Smartwatch nichts. Woher rührt der neuerliche Hype?

Seite 1/15

  • Ein russischer Öltanker im Hafen von Kozmino (Archivbild) 10:59

    F.A.Z. Frühdenker : Kann ein Ölpreisdeckel funktionieren?

    Beim G-7-Gipfel wird der ukrainische Präsident Selenskyj seine Wünsche formulieren. Hafenbetreiber verhandeln über eine Einigung mit der Gewerkschaft Verdi in Berlin. Und die Friedenpreisträgerin Tsitsi Dangarembga hofft, einer Haftstrafe zu entrinnen. Der F.A.Z. Newsletter.
  • U-Bahn-Züge der Piccadilly-Linie stehen in einem Depot in der Nähe der U-Bahn-Station Boston Manor. 11:19

    F.A.Z. Frühdenker : Steht Großbritannien heute still?

    Georgias Innenminister sagt im U-Ausschuss zur Kapitol-Erstürmung aus. Großbritannien wird von den größten Bahnstreiks seit Jahrzehnten lahmgelegt. Und: Skandal um „antisemitische Bildsprache“ bei der Documenta. Der F.A.Z. Newsletter.
  • Annalena Baerbock (Mitte), Außenministerin von Deutschland, und Jean Asselborn (rechts), Außenminister von Luxemburg, sprechen während einer Sitzung der EU-Außenminister miteinander. (Archivbild) 10:29

    F.A.Z. Frühdenker : Kommt jetzt das Technologie-Embargo für Russland?

    Die EU-Außenminister treffen sich in Luxemburg, um über weitere Schritte gegen Russland zu beraten. Macron kann nicht weiter ohne das Parlament regieren und Mané bringt Glanz in die Bundesliga. Der F.A.Z.-Newsletter.
  • Wolodymyr Selenskyj und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Anfang April in Kiew 10:23

    F.A.Z. Frühdenker : Soll die Ukraine EU-Mitglied werden?

    Will die EU-Kommission die Ukraine als Beitrittskandidaten sehen? Was sagt der Gesundheitsminister zur Ausbreitung der Virusvarianten? Und: Die Documenta öffnet für Besucher.
  • Ihm wird ein schwieriges Verhältnis zu Frauen nachgesagt: CDU-Chef Friedrich Merz (Bildmitte) 10:17

    F.A.Z. Frühdenker : Sagt Merz Ja zur Frauenquote?

    In Brüssel beraten Verteidigungsminister von mehr als 40 Staaten über weitere Waffenlieferungen an Kiew, in Berlin diskutiert die CDU-Spitze abermals über eine Frauenquote für die Partei. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
  • Bundeskanzler Olaf Scholz (links) mit dem ukrainische Präsidenten Wolodymyr Selenskyj bei seinem letzten Besuch in Kiew im Februar 2022 10:18

    F.A.Z. Frühdenker : Reist Scholz nach Kiew?

    Macron hat gute Aussichten bei der Parlamentswahl, Scholz könnte im Juni nach Kiew reisen und London will Asylbewerber nach Ruanda schicken. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter für Deutschland.
  • „Zeitenwende“ auch in der EZB-Geldpolitik. 09:33

    F.A.Z. Frühdenker : Kommt die erste Zinserhöhung seit 11 Jahren?

    Der Bund plant ein Gesetz zum Ausbau der Windenergie, Stoltenberg trifft sich mit Scholz und Lambrecht, der EZB-Rat befasst sich mit den Zinsen und Salvini steht vor Gericht. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
  • Angela Merkel bei einer Pressekonferenz im November des vergangenen Jahres 10:55

    F.A.Z. Frühdenker : Wie steht Angela Merkel heute zu ihrer Russland-Politik?

    Olaf Scholz reist zu Bundeswehrsoldaten in den Osten Litauens. Angela Merkel gibt ihr erstes großes Interview seit Ende ihrer Kanzlerschaft. Und in Amsterdam beginnt der Prozess zum Mord an Peter de Vries. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
  • Wichtiger Urnengang: Der Bundestag stimmt über den Haushalt ab. 09:28

    F.A.Z. Frühdenker : Wie breit wird die Mehrheit für das Sondervermögen?

    Der Bundestag stimmt über Milliarden für die Bundeswehr und den Mindestlohn ab. Der Krieg in der Ukraine läuft seit 100 Tagen. Und das Reisen am Pfingstwochenende könnte chaotisch werden. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
  • Olaf Scholz will den Kaufkraftverlust bremsen. 10:11

    F.A.Z. Frühdenker : Wie will Scholz der Inflation entgegenwirken?

    Deutschland will der Ukraine ein Flugabwehrsystem liefern, Ungarn blockiert EU-Sanktionen, Scholz kündigt eine „Konzertierte Aktion“ an und die Queen feiert ihr 70. Thronjubiläum. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
  • Morten Messerschmidt von der Dänischen Volkspartei hängt ein Plakat auf mit der Aufschrift: «Wählt 'nein' für mehr EU» im Zuge der Abstimmung über den dänischen Vorbehalt bei Verteidigungsfragen. 10:14

    F.A.Z. Frühdenker : Wie stimmen die Dänen über die EU-Verteidigung ab?

    Die Dänen könnten die sicherheitspolitische Zeitenwende einleiten, die Bundeswehr bekommt neue Transporthubschrauber und für Baden-Württembergs Innenminister Strobl wird die Luft dünn. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.
  • Wie hoch steigt die Inflation noch? Nahrungsmittel sind im Schnitt 11 Prozent teurer als vor einem Jahr. 10:43

    F.A.Z. Frühdenker : 7,9 Prozent Inflation – und kein Ende in Sicht?

    Die Inflationsrate erreicht den höchsten Wert seit 1974. Die Staats- und Regierungschefs der EU streiten in Brüssel über die richtige Russland- und Ukraine-Politik. Und in Hessen wird ein neuer Ministerpräsident gewählt.
  • Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, und Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, zeigen den Fragebogen, den die Ukraine erhalten hat, um ihre Mitgliedschaft in der EU zu beantragen (8. April 2022). 10:07

    F.A.Z. Frühdenker : Wie einig ist sich die EU noch beim Ukrainekrieg?

    Die Staats- und Regierungschefs der EU kommen zum Sondergipfel zusammen. Auch in NRW regiert bald wohl Schwarz-Grün. Und im Prozess zwischen Amber Heard und Johnny Depp entscheidet nun die Jury.
  • Donald Trump tritt heute beim Jahrestreffen der Waffenlobby-Organisation NRA auf. 10:28

    F.A.Z. Frühdenker : Was sagt Trump beim Treffen der NRA?

    Amerikas Waffenlobby trifft sich nur kurz nach dem Amoklauf von Texas. Russland hat seine Angriffsstrategie in der Ukraine geändert. Und Liverpool und Madrid treffen im Finale der Champions League aufeinander.