https://www.faz.net/-gpc-9kzip

Christchurch: Moscheebesucher stoppte Attentäter

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

© AFP
          18.03.2019

          Christchurch Moscheebesucher stoppte Attentäter

          Abdul Aziz hat womöglich dafür gesorgt, dass es bei dem Anschlag von Christchurch in Neuseeland nicht noch mehr Tote gab. Der 48-jährige Australier, der einst aus Afghanistan flüchtete, stellte sich dem Attentäter vor der Linwood-Moschee in den Weg. Er warf ein Kartenlesegerät nach dem Angreifer. 0