https://www.faz.net/-gpc-8epkp

Landtagswahlen: AfD in drei Bundesländern zweistellig

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

© AFP
          14.03.2016

          Landtagswahlen AfD in drei Bundesländern zweistellig

          Historischer Wahlsieg für die Grünen mit Winfried Kretschmann in Baden-Württemberg, klarer Erfolg für die SPD mit Malu Dreyer in Rheinland-Pfalz. Einen einheitlichen Trend hat es bei den drei Landtagswahlen nicht gegeben. Gemeinsam war den Urnengängen nur der Aufstieg der rechtspopulistischen AfD, die in Sachsen-Anhalt auf deutlich über 20 Prozent kommt. 2