Fachkräftemangel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Fachkräftemangel

  3 4 5 6 7 ... 11  
   
Sortieren nach

Cebit 2016 Lindert die Digitalisierung den Fachkräftemangel?

Roboter, Drohnen und 3D-Drucker - die Cebit ist die weltweit wichtigste Veranstaltung für die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft, sagt ihr Chef. Ein Überblick. Mehr

13.03.2016, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Neue Studie Industrie 4.0 steigert Produktivität deutlich

Seit 2007 hat die Arbeitsproduktivität in Deutschland nicht mehr zugelegt. Das soll sich bis 2025 drastisch ändern – sagt eine Studie der DZ-Bank. Hätten die Analysten recht, wäre das eine Wende. Mehr Von Carsten Knop

17.02.2016, 20:03 Uhr | Wirtschaft

Umfrage zum neuen Jahr Mittelstand findet nicht genug Fachkräfte

Deutschlands Mittelständler sind ziemlich zuversichtlich für das kommende Jahr. Sie versprechen Tausende neue Arbeitsplätze. Ein Problem dabei gibt es aber. Mehr

29.12.2015, 15:09 Uhr | Wirtschaft

Viele Arbeitslose scheitern Mangelberuf Lokführer

Mäßige Schulnoten oder eine fachfremde Ausbildung sind keine entscheidenden Hürden mehr, um Lokführer zu werden. Trotzdem will den Job kaum einer machen. Warum bloß nicht? Mehr Von Maximilian Weingartner

30.11.2015, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Termine des Tages Report zu Fachkräftemangel

In Berlin informiert der MINT-Herbstreport zur Fachkräfte-Lücke im naturwissenschaftlich-technischen Bereich, ebenda treffen sich die Mitglieder des „Bündnis für nachhaltige Textilien“ zu ersten Versammlung. Mehr

15.10.2015, 06:20 Uhr | Wirtschaft

Bundeswehr-Universität Tausche Uniform gegen Anzug

Von wegen Drill und Kadavergehorsam: Zeitsoldaten mit Studium sind in der Industrie gefragt. Allerdings haben sie oftmals mit Vorurteilen zu kämpfen. Mehr Von Oliver Schmale

10.10.2015, 10:14 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitsmarktintegration Mohammeds weiter Weg zur Festanstellung

Erst die lateinische Schrift lernen, dann deutsche Wörter, dann Grammatik. Vielleicht irgendwann ein Praktikum machen. Ein Projekt in München zeigt, wie mühsam es ist, Flüchtlinge in Arbeit zu bringen. Mehr Von Britta Beeger, München

05.10.2015, 05:35 Uhr | Beruf-Chance

Erkenntnisse eines Richters Bürger wissen zu wenig über Flüchtlinge und Asyl

Viele Bürger fühlen sich vom Staat alleingelassen und wissen wenig über Flüchtlinge und Asyl. Das ist die Erfahrung eines leitenden sächsischen Richters aus vielen Gesprächen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Erich Künzler

03.09.2015, 14:55 Uhr | Politik

Arbeitschancen Geflüchteter Sichern sie unsere Rente?

Flüchtlinge wollen arbeiten und Betriebe suchen Lehrlinge. Könnten Flüchtlinge also dem Fachkräftemangel ein Ende setzen? Es liegen einige Hindernisse zwischen Flüchtling und Firma. Mehr Von Florentin Schumacher

21.08.2015, 21:17 Uhr | Rhein-Main

Fachkräftemangel Die Personalsorgen werden weniger

Gibt es den Fachkräftemangel wirklich oder ist er ein Mythos? Eine neue Studie zeigt: Zumindest im Mittelstand ist die Lage wohl weniger schlimm als weithin vermutet. Mehr

27.07.2015, 14:02 Uhr | Karriere-Hochschule

Neue Prognose Deutschland braucht mehr Arbeitskräfte

Der deutschen Wirtschaft werden bis zum Ende des Jahrzehnts rund 1,8 Millionen Beschäftigte fehlen. Das besagt eine neue Studie, die der F.A.Z. vorliegt. Der größte Mangel wird nicht an Akademikern bestehen. Mehr Von Sven Astheimer

21.05.2015, 07:52 Uhr | Beruf-Chance

Einwanderung Die große Reparatur

Über die Ursache des Fachkräftemangels schweigen Politik und Wirtschaft. Kein Wunder, denn Sie wissen nicht, was sie dagegen tun sollen. Es ist die schwache Geburtenrate. Mehr Von Jasper von Altenbockum

27.02.2015, 12:27 Uhr | Politik

Einwanderung aus dem Kosovo Willkommen in Deutschland!

Es ist gut, dass so viele Kosovaren zu uns wollen. Denn sie sind eine Chance für uns. Jetzt ist es Zeit für deutschsprachige Schulen im Kosovo. Ein gemeinsames Plädoyer für mehr Gelassenheit und ein paar Investitionen. Mehr Von Michael Martens und Rupert Neudeck

25.02.2015, 14:36 Uhr | Politik

Flüchtlinge in Deutschland Brauchen wir ein neues Einwanderungsgesetz? Nein!

Denn Deutschland hat bereits ein Einwanderungsgesetz, das Aufenthaltsgesetz, das wesentlich flexibler und unbürokratischer ist als ein Punktesystem nach kanadischem Vorbild. Was Deutschland aber dringend braucht, ist ein besseres Marketing. Mehr Von Bundesinnenminister Thomas de Maizière

16.02.2015, 17:01 Uhr | Politik

Fachkräftemangel Sanofi nimmt auch Bäcker, Metzger und Automechaniker

Weil es an Chemikanten fehlt, schult der Arzneimittelhersteller Sanofi Fachkräfte aus anderen Branchen um. Das Unternehmen stellt derzeit massiv ein - doch der Fachkräftemarkt ist wie leergefegt. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

22.01.2015, 13:34 Uhr | Rhein-Main

Einwanderungsgesetz Merkel will Debatte über Fachkräftemangel

Die CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel will die von ihrem Generalsekretär Tauber angestoßene Debatte über ein Einwanderungsgesetz nicht stoppen. Die Kanzlerin will aber das Thema Fachkräftemangel stärker ins Zentrum stellen. Mehr

10.01.2015, 16:28 Uhr | Politik

Fachkräftemangel Handwerk will mehr Flüchtlinge als Azubis

Viele Betriebe würden gern mehr junge Flüchtlinge einstellen, so der Handwerkspräsident, denn Lehrstellen seien schwer zu besetzen. Die Politik müsse dafür sorgen, dass sie nicht während der Ausbildung abgeschoben werden. Mehr

27.12.2014, 01:05 Uhr | Wirtschaft

Fachkräftemangel Zweifel an Personalpolitik der Unternehmen

Die Personalpolitik der meisten mittelständischen Unternehmen ist nicht mehr zeitgemäß. Die Folge: Hohe Krankenstände und ein Mangel an Fachpersonal. Die Regierung will mit neuen Ideen dagegenhalten. Mehr Von Dietrich Creutzburg

16.11.2014, 16:18 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräftemangel Techniker verdienen mehr

Trotz flauer Konjunktur verdienen Fachkräfte in technischen Berufen gutes Geld. Die Industrie sucht dennoch händeringend nach Personal. Ältere Arbeitnehmer sollen die Situation entschärfen. Das aber gefährdet die Rente. Mehr

10.10.2014, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräftemanagel Je oller, je doller - je wertvoller?

Arbeitnehmer jenseits der fünfzig werden immer mehr und damit immer wichtiger. Doch alternde Belegschaften stellen neue Anforderungen. Sind die Unternehmen schon darauf vorbereitet? Mehr Von Inken Schönauer

29.09.2014, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräftemangel gut für Lehrlinge Die Kautschuk-Industrie gibt Gummi

Industrie und Wirtschaft beklagen flächendeckend den Fachkräftemangel. Nun zeigt ein Pakt in einer eigentlich kleinen Branche die Richtung künftiger Tarif- und Ausbildungspolitik. Mehr Von Dietrich Creutzburg

13.08.2014, 18:00 Uhr | Beruf-Chance

Arbeitsmarkt Fachkräfte finden keine Stelle

Die Wirtschaft beklagt immer lauter den Fachkräftemangel. Stellen seien immer schwerer zu besetzen. Andererseits schreiben gut ausgebildete Fachkräfte Hunderte von Bewerbungen – und das erfolglos. Wer profitiert vom Aufschwung? Mehr Von Georg Giersberg

14.07.2014, 16:46 Uhr | Wirtschaft

Fachkräftemangel 167 Tage Warten auf einen Arzt

Fachkräftemangel? Den gibt’s nicht - zumindest nicht flächendeckend. Sagt die Bundesagentur für Arbeit und präsentiert neue Zahlen. Engpässe gibt es in einigen Berufsgruppen aber allemal. Mehr Von Sven Astheimer

10.07.2014, 15:00 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräftemangel Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung

In manchen Branchen ist der Fachkräftemangel zurückgegangen, so die Bundesagentur für Arbeit in einem aktuellen Bericht. In anderen hat sich der Engpass jedoch verschärft. Mehr

08.07.2014, 17:34 Uhr | Beruf-Chance

Fachkräftemangel Warum Jesús in Sachsen arbeitet

Was macht ein sächsischer Unternehmer, der keine Mitarbeiter mehr findet? Er stellt junge Spanier ein und kümmert sich um deren Integration. Dabei spielen Umarmungen und Räder eine große Rolle. Mehr Von Michael Kunze

08.06.2014, 08:00 Uhr | Beruf-Chance
  3 4 5 6 7 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z