https://www.faz.net/-gyl-159xh

Verkäufer : Vertriebsleiter mit hohen Prämien

  • Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Die Jahresbezüge eines Vertriebsleiters bewegen sich nach einer Auswertung des Beratungsunternehmens Personalmarkt nicht selten im sechsstelligen Bereich. Gemessen daran lohnt sich Telekommunikation mehr als Tourismus.

          1 Min.

          Die Jahresbezüge eines Vertriebsleiters bewegen sich nach einer Auswertung des Beratungsunternehmens Personalmarkt nicht selten im sechsstelligen Bereich. Aktuell betragen sie der Auswertung zufolge durchschnittlich rund 110.600 Euro. Das durchschnittliche Grundgehalt belaufe sich auf 84.000 Euro im Jahr. Die besten Verdienstmöglichkeiten gibt es Personalmarkt zufolge in Unternehmen aus dem Bereich Finanzdienstleistungen, bei Computer- und Büromaschinenherstellern und in der Telekommunikation. Am wenigsten zahle das Hotel- und Gaststättengewerbe, Bildungsinstitutionen und die Tourismuswirtschaft.

          Vertriebsleiter mit bis zu drei Jahren Berufspraxis kämen auf einen durchschnittlichen Verdienst von 66.300 Euro. Mit sieben bis neun Jahren Berufspraxis steige die Summe auf 96.500 Euro und mit zehn und mehr Jahren auf durchschnittlich 113.700 Euro. Dienstwagen sind in dieser Berufsgruppe weit verbreitet: 79 Prozent aller Vertriebsleiter, deren Gehaltsdaten die Berater ausgewertet haben, fahren einen Firmenwagen.

          Weitere Themen

          Dax-Konzernchefs verdienen weniger

          Studie : Dax-Konzernchefs verdienen weniger

          Die Gehälter der Chefs der 30 größten Konzerne in Deutschland sind im vergangenen Jahr um 2 Prozent gesunken. Das betrifft allerdings nur die gewährten und nicht die ausgezahlten Gehälter.

          Fast niemand will mehr Manager werden

          Studie : Fast niemand will mehr Manager werden

          Es breitet sich die Manager-Müdigkeit aus: Beruflich wollen in Zukunft nur noch wenige eine Führungsposition übernehmen, wie eine neue Studie zeigt. Die Autoren mahnen die Unternehmen auf zu handeln.

          Topmeldungen

          Franziskus wäre in jungen Jahren gerne Missionar in Japan geworden.

          Papstbesuch in Japan : Römisch-katholisch und versteckt christlich

          Franziskus besucht an diesem Samstag Japan – dabei wird es nicht nur um Atomwaffen gehen, sondern auch um die Jahrhunderte andauernde Unterdrückung der katholischen Kirche im Land und ihre „versteckten Christen“.

          Bundesliga im Liveticker : 0:1 – Paukenschlag in Dortmund

          Gegen den SC Paderborn will die Borussia unbedingt punkten. Trainer Lucien Favre wechselt kräftig durch. Doch zunächst läuft es für den BVB alles andere als rund. Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.