https://www.faz.net/-hxy

Die Bürokolumne

Das ganze Arbeitsleben ist herrlich voll von netten, absurden, skurrilen oder wahnwitzigen Erlebnissen und Begegnungen mit Geschäftspartnern, Kunden und Kollegen. Und auch der Kampf mit moderner Technik oder Alltägliches wie der Gang in die hassgeliebte Kantine treibt den modernen Arbeitnehmer um. Jede Woche erzählt einer unserer Autoren von solchen Momenten.

Seite 1 / 14

  • Die Wohnungssuche ist für Studenten gerade in beliebten Städten kein Kinderspiel.

    Studenten auf Wohnungssuche : Hosen runter, Bewerber!

    Gerade in beliebten Uni-Städten ist die Wohnungssuche für Studenten eine große Herausforderung. Bisweilen stößt manch einer da sogar auf eine FKK-WG. Die Kolumne „Nine to five“.
  • Helene Fischer-Fans gibt es reichlich, aber auch viele, die sich da ganz sicher nicht dazu zählen würden.

    Musikauswahl im Büro : Kein Herz für Helene Fischer

    Die musikalischen Vorlieben von Indie-Rock-Freunden, Schlager-Fans und der Deutsch-Pop-Fraktion lassen sich im Büro kaum unter einen Hut bringen. Was tun? Die Kolumne „Nine to five“.
  • Malerisch - aber zu Hause ist es doch am schönsten, oder?

    Kolumne „Nine to five“ : Sehnsucht nach den Excel-Tabellen

    Herr K. stellt Fragen über Fragen am Frühstückstisch in seiner Urlaubspension. Endlich hat er Zeit, zu referieren, besserzuwissen. Im Büro kommt man ja zu nichts. Die Kolumne „Nine to five“.
  • Ein Abbild der Comicfigur Daniel Düsentrieb

    Kolumne „Nine to Five“ : Wie ist er so, der Ingenieur?

    Ingenieure genießen in Deutschland ein hohes Ansehen. Doch was machen die Vertreter dieses Prestigeberufs eigentlich den ganzen Tag? Die Kolumne „Nine to five“.