https://www.faz.net/-gyl-uu9q

SKF : Manfred E. Neubert neuer Vorsitzender

  • Aktualisiert am

Manfred E. Neubert Bild: SKF

Manfred E. Neubert, heute Vorstandsvorsitzender der Willy Vogel AG, übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2007 den Vorsitz der Geschäftsführung der SKF GmbH in Schweinfurt. Er tritt die Nachfolge von Christer Gyberg an.

          1 Min.

          Manfred E. Neubert, 53 Jahre alt, heute Vorstandsvorsitzender der Willy Vogel AG, übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2007 den Vorsitz der Geschäftsführung der SKF GmbH in Schweinfurt. Er löst damit Christer Gyberg, 60 Jahre, ab, der Ende Juni 2007 nach mehr als 35 Jahren Unternehmenszugehörigkeit und fast vier Jahren an der Spitze der SKF GmbH in den Ruhestand tritt.

          Neubert hat nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften bei der Messer Griesheim GmbH, einem Unternehmen der damaligen Hoechst Gruppe, seine Karriere begonnen. Er hatte dort verschiedene Managementpositionen im In- und Ausland inne. 1996 wurde er zum Vorstandsvorsitzenden der Willy Vogel AG, Berlin, berufen. 2004 hat SKF im Rahmen der strategischen Ausrichtung die Willy Vogel AG als „Kompetenzbereich Schmiersysteme“ übernommen.

          Manfred E. Neubert wird bis Mai 2008 Vorstandsvorsitzender der Willy Vogel AG bleiben; Frank Bechtloff, bereits heute Mitglied im Vorstand, wird ab Juni 2008 zum Nachfolger berufen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Cem Özdemir auf dem Online-Parteitag der Grünen im Mai 2021

          Cem Özdemir und die Partei : Grüne Kämpfe, grüne Ziele

          Bei den Grünen ist der Aufstand der Parteilinken gegen den Ultrarealo Cem Özdemir verpufft. Glück gehabt. Denn wenn die Partei in der Ampel fürs Klima kämpfen will, muss sie geschlossen sein.

          Kliniken bereiten Triage vor : An den Grenzen der Medizin

          Die Infektionszahlen schießen in die Höhe. Immer mehr Krankenhäuser müssen auf die Triage zurückgreifen. Etwas, das Ärzte eigentlich nur aus Kriegseinsätzen und der Katastrophenmedizin kennen. Aber was bedeutet das genau?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.