https://www.faz.net/-gyl-9l5cv

Arbeitsrecht : Wann gibt es Extrageld für Betriebsräte?

  • -Aktualisiert am

Wenn bis spät in die Nach noch Licht brennt: Gibt es Geld für Betriebsräte im Verhandlungsmarathon? Bild: dpa

Eine Sitzung jagt die nächste, die Nächte werden zu Verhandlungsmarathons. Wann Betriebsräte Geld für solches Engagement kriegen.

          1 Min.

          Restrukurierungen sind in vielen Unternehmen an der Tagesordnung. Auf Arbeitgeber und Betriebsrat kommt dann ein Verhandlungsmarathon zu. Sitzungen ziehen sich oft bis in die Nacht. Sollten Betriebsräte auch für dieses Engagement vergütet werden?

          Rechtlich ist das nicht selbstverständlich. Wird Betriebsratsarbeit außerhalb der Arbeitszeit erbracht, haben Betriebsräte zunächst nur einen Anspruch auf Freizeitausgleich. Kann der innerhalb eines Monats nicht realisiert werden, kommt eine Abgeltung in Frage – wenn die Betriebsratsarbeit aus betrieblichen Gründen außerhalb der Arbeitszeit liegt.

          In unserem Szenario kommt es zur Betriebsratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit, weil der Arbeitgeber dies so geplant hat. Weil die Verhandlungen ins Stocken geraten, wenn die Betriebsratsmitglieder Freizeitausgleichsansprüche geltend machen, kann der Arbeitgeber die Mehrarbeit der Betriebsratsmitglieder pauschal abgelten.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. + F.A.S. – Adventsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Immer mehr junge Mädchen und Frauen wünschen sich eine Transition zum Mann.

          Diagnose Transgender : Einmal Mann sein – und wieder zurück

          Die Zahl der jungen Frauen, die ihr Geschlecht ändern wollen, nimmt rasant zu. Gleichzeitig sind Hormone und Operationen so leicht und unkompliziert zu bekommen wie nie zuvor. Doch manche bereuen diesen Schritt später.