https://www.faz.net/-gyl-a7rwi

Die Karrierefrage : Wie gelingt der Quereinstieg als Lehrer?

von vielen Unterschätzt: die Tätigkeit als Lehrer Bild: dpa

Verlässliche Ferien, gute Arbeitszeiten: Warum nicht Lehrer werden, wenn man in seinem Beruf unzufrieden ist? Ganz so einfach ist der Neuanfang im Klassenzimmer nicht.

          4 Min.

          Jeder war mal in der Schule. Deshalb kann es naheliegen, Lehrer werden zu wollen, wenn man nicht mehr zufrieden ist in seinem Beruf oder noch mal etwas anderes machen möchte. In Deutschland werden Lehrer gesucht, allerdings in unterschiedlichem Ausmaß. Es herrscht eher in Ostdeutschland als in Westdeutschland Lehrermangel. Typische Mangelfächer sind Musik, Kunst, die Mint-Fächer und teilweise auch Wirtschaft. Lehrer werden zudem eher an Grund- und Berufsschulen als an Gymnasien gesucht.

          Lisa Becker
          Redakteurin in der Wirtschaft

          Grundsätzlich gibt es zwei Wege für Spätberufene: den Quereinstieg und den Seiteneinstieg. Der Quereinstieg beinhaltet ein Referendariat, der Seiteneinstieg nicht. Ein Beispiel: Eine Quereinsteigerin hat Mathematik studiert, aber nicht auf Lehramt. Der Mathematikabschluss wird ihr anerkannt, und sie muss noch zwei Semester ein zweites Fach studieren. Dann geht sie ins Referendariat, das je nach Bundesland 18 bis 24 Monate dauert. Ein Quereinstieg kann freilich auch so verlaufen, dass man von Anfang an unterrichtet. Man bekommt direkt ein Lehrergehalt und absolviert berufsbegleitend das Referendariat. Die Bezahlung ist dann höher, der Aufwand aber auch.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Pierin Vincenz im Februar 2015

          Schweizer Wirtschaftskrimi : Auf Spesen ins Striplokal

          Dem ehemaligen Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz drohen bis zu sechs Jahre Haft. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Banker gewerbsmäßigen Betrug und Veruntreuung vor. In der Anklage geht es nicht nur um Ausflüge in Rotlichtbars.

          Fahrbericht Kia EV6 : Hoch spannend

          Der Kia EV6 ist ein elektrischer Crossover mit hoher Reichweite und 800-Volt-Schnellladetechnik. Im Winter ist das Laden freilich nicht mehr gar so schnell.