https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/buero-co/ueberstunden-der-chef-macht-das-licht-aus-15664951.html

Überstunden : Im Büro macht meist der Chef das Licht aus

  • Aktualisiert am

Noch spätabends im Büro? Das trifft oft auf Menschen mit Personalverantwortung zu. Bild: dpa

Je mehr Verantwortung und je höher das Gehalt, desto höher scheint tendenziell auch die Neigung, Überstunden zu machen. Das jedenfalls legen neue Zahlen nahe.

          1 Min.

          Als Letzter macht immer der Chef Feierabend? Dieser Eindruck trügt nicht: 15.430 Überstunden machen Führungskräfte im Durchschnitt in ihrem Berufsleben, hat das Beratungsunternehmen „Compensation Partner“ anhand der Daten von 226.452 Arbeitnehmern aus Deutschland ausgerechnet. Fachkräfte ohne Personalverantwortung liegen dagegen bei durchschnittlich 6562 Stunden, machen also weniger als halb so viele Überstunden, wie ihre Vorgesetzten.

          Entsprechend korreliert auch die Zahl der Überstunden mit der Gehaltshöhe. Angeführt wird die Liste von den Unternehmensberatern. Aber auch Beschäftigte in der Konsumgüterindustrie bleiben nach Feierabend noch überdurchschnittlich lange bei der Arbeit, gefolgt von den Angestellten der Logistik- und Transportbranche und den Beschäftigten des Hotel- und Gaststättengewerbes.

          Es gibt auch regionale Unterschiede: Eher pünktlich nach Hause gehen zum Beispiel die Franken. Die Untersuchung ergab, dass Angestellte rund um Würzburg und Nürnberg und in Teilen von Thüringen mit durchschnittlich 5,4 Überstunden in der Woche den niedrigsten Wert hatten.

          Insgesamt arbeitet mehr als die Hälfte der Befragten länger als vertraglich vereinbart; nur 38 Prozent bekommen einen Ausgleich in Form von mehr Geld oder mehr Freizeit dafür.

          Weitere Themen

          Coole Geschäfte

          Kolumne „Nine to five“ : Coole Geschäfte

          Auch auf dem Schulhof lässt sich fürs Berufsleben lernen – wenn Naschlust, Zufall und heiße Temperaturen zusammentreffen und daraus mal eben ein Eis-Start-up entsteht.

          Topmeldungen

          Janine Wissler

          Erfurt : Janine Wissler als Linke-Parteichefin wiedergewählt

          Die Linke wählt auf ihrem Parteitag eine neue Führung. Die bisherige Parteichefin Janine Wissler setzt sich mit 57,5 Prozent gegen die Bundestagsabgeordnete Heidi Reichinnek durch. Die Wahl des zweiten Vorsitzenden steht noch aus.

          Urteil zu Abtreibung : Zwischen Gott und Donald Trump

          Für die Republikaner könnte sich Trumps größter Erfolg rächen: Die Mehrheit der Amerikaner wollte am Abtreibungsrecht nicht rütteln. Der frühere Präsident kann dennoch gelassen abwarten.
          Schwer loszuwerden: Lebensmitteltmotten nisten sich im Essensvorrat gerne ein.

          Geht doch! : Tod den Lebensmittelmotten

          Lebensmittelmotten will niemand haben, aber man wird sie nur schwer los. Doch kleine unscheinbare Tiere helfen zuverlässig, die Plage zu beherrschen.

          Folgen des Mané-Transfers : Der FC Bayern im Auge Afrikas

          Wie viel ist dieser Transfer wert? Sadio Mané soll nicht nur den FC Bayern München pushen, sondern auch das Interesse an der Bundesliga steigern. Doch ein Weltstar allein erobert keinen neuen Markt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.