https://www.faz.net/-gyl-9nafc

Erwachsene mit ADHS : Wenn der Zappelphilipp groß wird

  • -Aktualisiert am

Höhenflug trotz ADHS: Richard Branson macht es vor. Bild: Reuters

Wer ADHS hört, denkt an Kinder, die sich schlecht konzentrieren können. Doch auch Erwachsene sind betroffen. Im Berufsleben ist die Krankheit für viele ein regelrechter Drahtseilakt.

          7 Min.

          An dem Tag im Winter 2017, an dem Andreas Schuster sich eingestehen muss, dass es so nicht weitergeht, hängen Schneewolken über der mittelgroßen Stadt in Nordbayern, in der er arbeitet. Das Wetter passt zu dem Gefühl der Beklemmung, das ihn befällt, wenn er den Aktenberg auf seinem Schreibtisch betrachtet. Nach Ende seines Referendariats zwei Monate zuvor betreut er komplexe Bauvorhaben für den Freistaat. Seine Vorgängerin hat ihm etliche offene Projekte hinterlassen, bei denen Schuster teilweise über die Zuteilung hoher staatlicher Förderungen entscheiden muss und die keinen Aufschub mehr zulassen. Gleichzeitig fand nur eine kurze Übergabe statt – eine ordentliche Einarbeitung fehlte.

          Eine gewisse Überforderung kennt wohl jeder Arbeitnehmer, der auf einer neuen Position ins kalte Wasser geworfen wird. Bei Schuster kommt jedoch noch ein Problem hinzu: Je länger die Arbeitstage werden, an denen er bewegungslos Stunde um Stunde am Schreibtisch sitzt, desto fahriger wird er. Springt von einem Vorgang zum nächsten, ohne den ersten sinnvoll abzuschließen. Und klingelt das Telefon oder ploppt eine Mail auf, gerät er völlig aus dem Konzept – und irgendwann in Panik.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Danika Maia

          Plattform „Onlyfans“ : Die Mädchen von nebenan

          Auf der Plattform „Onlyfans“ wird Sex als Lifestyle verkauft. Während der Pandemie stieg die Zahl der Mitglieder von sieben auf neunzig Millionen. Über die Grenzen des Legalen und Legitimen wird gestritten.
          In Chiles Stadt Osorno warten ältere Bürger in einer Kathedrale auf eine Impfung gegen das Coronavirus.

          Aus der Krise geimpft : Was wir von Chile lernen können

          Noch vor Kurzem erschütterten soziale Unruhen das Land. Nun hat Chile eine der höchsten Impfquoten der Welt. Als Vorteil erweist sich just jenes liberale Wirtschaftsmodell, das zuletzt unter Beschuss stand.