https://www.faz.net/-gpc-agm8i

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

F.A.Z. Frühdenker : Macht sich die Union ihre Jamaika-Option zunichte?

Annalena Baerbock und Armin Laschet am Dienstag nach den Sondierungsgesprächen Bild: EPA

Grüne und FDP werfen der Union Indiskretion vor, die Autoindustrie ist in der Krise, die EU denkt über eine Balkan-Erweiterung nach und Russland dreht einen Film im Weltall. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter für Deutschland.

          9 Min.

          1. Zwischenbilanz der Vorsondierung
          2. So wenig neue Autos wie 1975

          3. Kann das Internet stillstehen?
          4. Die „Steuerrevolution“ rückt näher
          5. Ist die EU groß genug?

          6. Wann liefert Nord Stream 2 Gas?
          7. Drehort Weltall

          Beginn einer politischen Ehe? Habeck, Laschet, Baerbock und Söder nach den ersten Vorsondierungen
          Beginn einer politischen Ehe? Habeck, Laschet, Baerbock und Söder nach den ersten Vorsondierungen : Bild: AP

          1. Zwischenbilanz der Vorsondierung

          Daniel Mohr
          Redakteur in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Grüne und FDP haben viel miteinander und auch mit SPD und CDU/CSU gesprochen. Heute wollen FDP und Grüne sagen, wie es weitergeht.

          Selfie? Bisher ist noch kein überraschendes neues Grüne/FDP-Nachtselfie aufgetaucht und so könnten Grüne und FDP beim Zeitplan bleiben: Die Grünen wollen in Bundesvorstand, Parteirat und erweitertem Sondierungsteam am Mittwochmorgen eine Zwischenbilanz ziehen. Der Vorstand der FDP will ebenfalls am Mittwoch über den weiteren Kurs beraten, mit wem die Sondierungen nun vertieft werden sollen. Mit der SPD oder mit CDU und CSU.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Demonstranten knien in Frankfurt vor einer Polizeikette

          Impfgegner und Anthroposophie : Höhere Einsichten dank Rudolf Steiner?

          Nach eigener Einschätzung verfügen sie über Spezialwissen, das allen anderen abgeht. Die Milieus der Anthroposophen und der „Querdenker“ haben viele Berührungspunkte. In der Pandemie macht das vieles schwerer.
                        Bald in der Luftwaffe? Eine amerikanische F-18 beim Katapultstart vom Flugzeugträger USS Carl Vinson

          Nukleare Teilhabe : Poker um den Atom-Bomber

          Nach der Einigung im Koalitionsvertrag muss entschieden werden: Sollen amerikanische Bomber oder deutsche Eurofighter in Zukunft die nukleare Teilhabe sichern?
          Markanter Bau: Abwärme der Wiener Müllverbrennungsanlage Spittelau wird schon länger zur Produktion von Fernwärme genutzt.

          Energiewirtschaft : Wien entdeckt die Geothermie

          Kaum eine andere europäische Stadt hat ähnlich ideale Voraussetzungen für Geothermie wie Wien. Schon länger wird die Abwärme einer Müllverbrennungsanlage zur Produktion von Fernwärme genutzt, bis 2040 will die Stadt klimaneutral sein.