https://www.faz.net/-gpc-72k8j

Grüne: Urwahl für Spitzenkandidatur

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Zurück zum Artikel
© reuters
Damit werden in Deutschland zum ersten Mal Spitzenkandidaten für eine Bundestagswahl direkt von der Parteibasis bestimmt.
          02.09.2012

          Grüne Urwahl für Spitzenkandidatur

          Die Grünen wollen mit einer Urwahl unter den rund 60.000 Mitgliedern über ihre zwei Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl entscheiden. Das billigte ein kleiner Parteitag, der sogenannte Länderrat, am Sonntag in Berlin. Die aussichtsreichsten Kandidaten brachten sich dort schon in Position. 1