https://www.faz.net/-gum-8o8yb

Zuwachs für Gemeinden: Muslimische Flüchtlinge werden zu Christen

© afp
          10.12.2016

          Zuwachs für Gemeinden Muslimische Flüchtlinge werden zu Christen

          Jährlich treten zehntausende Deutsche aus der Kirche aus. Die Gemeinden werden immer kleiner, Neuaufnahmen sind selten. Zuwachs erhalten die Kirchen von einer anderen Seite. In der katholischen und evangelischen Kirche kommt es laut Kirchenoberhäuptern immer häufiger dazu, dass Flüchtlinge aus muslimisch geprägten Ländern sich taufen lassen und zum Christentum übertreten. 5