https://www.faz.net/-gum-915rk
© reuters
27.08.2017

Wirbelsturm „Harvey“ fordert Todesopfer

Der Wirbelsturm „Harvey“ hat auf seinem Weg über das amerikanische Festland in Texas eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Eine Person ist bei einem Hausbrand und eine weitere in den überfluteten Straßen bei Houston ums Leben gekommen. 0