https://www.faz.net/-gum-a19dq

Wetter in Deutschland : Es kommt ein Hoch am Wochenende

  • Aktualisiert am

Die Radtour wie hier in Langenhagen, Niedersachen, kann am Wochenende wieder bei sonnigem Wetter stattfinden. Bild: dpa

In der Nacht zu Samstag müssen die Menschen im Süden des Landes noch mit Schauern und Gewittern rechnen. Doch im Laufe des Wochenendes kommt sie zurück: die Julisonne.

          1 Min.

          Schauer im Süden, Wetterberuhigung im Rest des Landes: Ein ehemaliger Tropensturm sorgt zum Start des Wochenendes vor allem in Bayern zunächst noch für anhaltenden Regen. Dies teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag mit. Mit dem Aufzug von Hoch „Yoann“ beruhigt sich das Wetter im Laufe des Samstag über ganz Deutschland aber. Am Sonntag und Montag bringt „Yoann“ meist sonniges und trockenes Wetter.

          In der Nacht zu Samstag warnt der DWD im Süden noch vor teils kräftigen Schauern und Gewittern. Örtlich kann es auch zu Unwettern mit einzelnen schweren Sturmböen und Hagel kommen. Die Gewitter gehen demnach im Laufe der Nacht in Dauerregen über. Im Rest des Landes bleibt es auch tagsüber meist heiter. Die Höchstwerte erreichen laut DWD zwischen 17 und 23 Grad.

          Trockener und wärmer wird es ab Sonntag. Hoch „Yoann“ sorgt dafür, dass wieder mehr die Sonne scheint. Am Sonntag kratzen die Höchsttemperaturen der DWD-Vorhersage zufolge an der 25-Grad-Marke: Maximal 22 bis 27 Grad werden erwartet. Im Norden bleibt es mit maximal 19 Grad deutlich kühler. Die neue Woche startet laut DWD überall in Deutschland wieder warm und trocken. Dann sind Höchstwerte von bis zu 28 Grad drin.

          Weitere Themen

          RKI meldet 6868 Neuinfektionen

          Starker Anstieg in einer Woche : RKI meldet 6868 Neuinfektionen

          Nach dem Höchststand von 7830 Neuinfektionen am vergangenen Samstag sind die Fallzahlen zwar wieder etwas zurückgegangen, doch liegt der Wert deutlich über den 4122 gemeldeten Fällen vom Dienstag vergangener Woche.

          Topmeldungen

          Wie lässt sich eine Million in Form eines Grundstücks anlegen?

          Monopoly, Börse oder Spende : Was tun mit einer Million?

          Eine Frau erbt ein Grundstück im Wert einer Million. Wie lässt sich damit Geld verdienen, wenn das Grundstück nicht benötigt wird? Darauf lässt sich ein Supermarkt bauen, oder das Grundstück in Aktien eintauschen.
          Joe Biden (l), der ehemalige Vizepräsident der Vereinigten Staaten und Präsidentschaftsbewerber der amerikanischen Demokraten und der amerikanische Präsident Donald Trump

          Wahl in Amerika : Stummschalttaste für Trump und Biden bei TV-Duell

          Bei der letzten Debatte zwischen Donald Trump und seinem Herausforderer Joe Biden wollen die Organisatoren mit einem Stummschalttaste für ein geregeltes Wortgefecht sorgen. Trumps Wahlkampfmanager bezeichnet die Entscheidung als parteiisch.
          Katja Scholtz (links) und Kirstin Warnke

          Volkskrankheit Migräne : Dann bin ich wohl ein Totalschaden

          Sie kennen sich nur flüchtig. Dann erfährt die eine, dass die andere auch Migräne hat – wie sie selbst. Und schreibt ihr. Ein Mailwechsel über Schmerzen, Scham und flüchtige Momente der Freude.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.