https://www.faz.net/-gum-a7kjx

Wetter am Wochenende : Schnee und Regen in Deutschland

  • Aktualisiert am

Aue in Sachsen liegt am Samstag verschneit da. Bild: dpa

Am Sonntag erwartet die Deutschen noch einmal neuer Schnee. Vor allem im Westen und in den Alpen müssen die Menschen mit leichtem Schneefall oder Schneeregen rechnen.

          1 Min.

          Zum Wochenstart wird das Wetter in Deutschland wieder etwas milder. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mitteilte, erwartet die Deutschen am Sonntag aber zunächst noch einmal neuer Schnee.

          Vor allem im Westen und in den Alpen breitet sich im Tagesverlauf leichter Schneefall oder Schneeregen aus. Im Norden und Osten hingegen bleibt es weitgehend trocken, ab und zu kommt auch die Sonne raus. Die Höchstwerte liegen laut Vorhersage zwischen vier Grad im Westen und minus vier Grad im Osten.

          Am Montag zieht der Schneeregen nach Osten, es herrscht Glättegefahr. Im Westen regnet es zunächst, es lockert aber später auf. Die Höchstwerte liegen laut DWD zwischen null und vier Grad. Am Dienstag lockert es vor allem im Süden auf und bleibt weitgehend trocken. Im Rest von Deutschland bleibt es stark bewölkt und teilweise regnerisch. Die Temperaturen liegen zwischen einem Grad im Südosten und acht Grad am Niederrhein.

          Weitere Themen

          Unter welchen Bedingungen? Video-Seite öffnen

          Corona-Lockerungen : Unter welchen Bedingungen?

          Vor den nächsten Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise in Deutschland mehren sich Forderungen nach konkreten Schritten aus dem strengen Lockdown heraus. Ein Überblick über die Lockerungsdebatte in Wirtschaft und Politik.

          Topmeldungen

          Apple Airpods Max im Test : Audio Max

          Wenn Apple etwas Neues anpackt, soll es gleich perfekt sein. Das gilt auch für die Airpods Max. Hat es Apple wieder geschafft?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.