https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/wein-warum-die-lage-des-weinbergs-so-wichtig-ist-17816248.html

Kolumne Reiner Wein : Lage ist alles – auch beim Wein, oder?

  • -Aktualisiert am

Weinberge (Symboldbild) Bild: Michael Braunschädel

Die Form, das Gefäß, die Lagerung und viele weitere Aspekte sind entscheidend für den Geschmack. Warum trotz gleicher Traube jeder Wein doch seinen eigenen Geschmack entwickelt, erklärt der Weinexperte.

          4 Min.

          In einer meiner jüngsten Kolumnen ging es um das Über-Wein-Reden und das Wein-Erklären. Heute geht es um das Durch-Wein-Lernen. Aber keine Bange, ich komme Ihnen nicht mit Weisheiten zum Sonntag. Vielmehr würde ich mit Ihnen gerne etwas teilen, das ich dieser Tage gelernt habe, nämlich: dass ich nichts weiß. Kann man eine Woche besser beschließen, als sich ganz frei zu machen für neue Erkenntnisse?

          Stephan Reinhardt
          Stephan Reinhardt : Bild: F.A.Z.

          Ein Großteil der Faszination Wein liegt darin begründet, dass man zu erklären versucht, was genau einen Wein besonders macht, was ihn prägt und ihn so schmecken lässt, wie er schmeckt, oder sogar, was ihn einzigartig macht. Meistens kommt man dann sehr schnell auf den Weinberg zu sprechen, also die „Lage“ und ihre Besonderheiten. Zu welcher Himmelsrichtung und wie steil ist der wie hoch jetzt genau gelegene Hang geneigt? Wie sind seine Reben gezeilt und erzogen, welche Traubensorte tragen und von welcher Genetik stammen sie? Welche kleinklimatischen Besonderheiten kommen zum Tragen? Und: Von welcher Art Boden kommt der Wein? Welches Ausgangsgestein hat ihn geprägt, wie ist sein Boden strukturiert, zusammengesetzt, gekörnt, und welche relevanten Eigenschaften besitzt er sonst noch? Kann er Wasser speichern oder Wärme oder gar beides? Ist er lebendig und hat Würmer, oder ist er praktisch tot und versiegelt? Und wie genau trifft dieses komplexe Setting moderierter Natur auf den Jahrgangsverlauf und die Launen des Wetters?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+