https://www.faz.net/-gum-8eplf
© afp
14.03.2016

Videografik Abschlussbericht Germanwings-Flug 4U 9525

Flug 4U 9525 stürzt am 24. März 2015 auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf in den französischen Alpen ab. Alle 150 Menschen an Bord des Germanwings-Airbus kommen ums Leben, unter ihnen 72 Deutsche. Kopilot Andreas Lubitz lässt das Flugzeug offenbar absichtlich abstürzen Eine Videografik zeichnet den Hergang der Katastrophe nach. 0