https://www.faz.net/-gum-7xi64

Der Todesstrafe entronnen: Unschuldige berichten

Zurück zum Artikel
© afp
          29.10.2014

          Der Todesstrafe entronnen Unschuldige berichten

          In Amerika sind mehr als 140 Menschen seit 1973 erst zum Tode verurteilt und später - meist nach vielen Jahren im Todestrakt - für unschuldig erklärt und freigelassen worden. Eine Hilfsorganisation bringt Unschuldige zusammen, die der Todesstrafe entronnen sind. 0