https://www.faz.net/-gum-9iwqd

Schlauchboote untergegangen: Vermutlich mehr als 170 Flüchtlinge ertrunken

© AFP
          20.01.2019

          Schlauchboote untergegangen Vermutlich mehr als 170 Flüchtlinge ertrunken

          Beim Untergang zweier Flüchtlingsboote im Mittelmeer sind vermutlich mehr als 170 Menschen ertrunken. Die deutsche Hilfsorganisation Sea Watch rettete derweil 47 Insassen eines Schlauchboots. 1