https://www.faz.net/-gum-o8jw

Verbrechen : Einbrecher räumen Dieter Bohlens Villa aus

  • Aktualisiert am

Auch für Einbrecher einen näheren Blick wert - Bohlens Villa Bild: dpa/dpaweb

Dieter Bohlens Villa ist von dreisten Einbrechern fast vollständig ausgeräumt worden. „Ich habe jetzt nix mehr. Das ist so deprimierend. Estefania und ich - wir sind so traurig“, sagte Bohlen.

          1 Min.

          Dieter Bohlens Villa ist von dreisten Einbrechern fast vollständig ausgeräumt worden. Die Diebe schlugen in Tötensen in Niedersachsen zu, als der Musikproduzent am Samstagabend an der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ teilnahm. „Ich habe jetzt nix mehr. Das ist so deprimierend. Estefania und ich - wir sind so traurig“, sagte Bohlen der „Bild“-Zeitung. Nach Angaben der Polizei vom Montag nahmen die Täter unter anderem einen Tresor, Gemälde, Schmuck, Kameras und Musikinstrumente mit.

          Das Diebesgut hätten die Einbrecher teilweise im gestohlenen Geländewagen von Bohlen-Freundin Estefania abtransportiert, sagte ein Polizeisprecher. Außerdem benutzten die Täter einen Lastwagen. Der Schaden wird auf rund 150.000 Euro geschätzt.

          Einbruch durch die Terassentür

          Nach bisherigen Ermittlungen brachen die Unbekannten die Terrassentür der Villa in der Nähe von Hamburg auf. Die Polizei machte keine Angaben, ob das Haus mit einer Alarmanlage gesichert war. Zimmer seien durchwühlt und teilweise verwüstet worden. Die Einbrecher hätten den Tresor herausgerissen und mitgenommen. Dabei seien der hochwertige Fußboden und die Einrichtung beschädigt worden. Der Polizeisprecher bestätigte, daß auch Geld, Handys, PC-Zubehör, persönliche Papiere, Fotos und Bekleidung entwendet wurden.

          „Die haben alles mitgenommen“, sagte Bohlen der Zeitung. „Die haben unser Schlafzimmer durchwühlt, unser Bett, die Kleiderschränke, die haben alle Anzüge mitgehen lassen, meine Bühnenoutfits.“ Obwohl die Polizei sofort eine Fahndung eingeleitet und den ganzen Sonntag lang Spuren gesichert hatte, gab es zunächst keine Hinweise auf die Täter. Erst im Oktober hatten Unbekannte einen Geländewagen Bohlens vom Hof seiner Villa gestohlen. Ein Jahr zuvor war schon einmal in das Haus des Musikproduzenten eingebrochen worden.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Microsoft hat gerade die größte Übernahme in seiner bisherigen Geschichte eingeleitet.

          Activision-Zukauf : Microsofts neue Gigantomanie

          Der Softwarekonzern wagt seinen mit Abstand größten Zukauf. Das dürfte ihm erschweren, in der Debatte um die Macht von „Big Tech“ unter dem Radar zu bleiben – und hat mit dem Metaversum zu tun.
          Mietshaus in Berlin: Nicht nur in der Hauptstadt erwarten Fachleute steigende Immobilienpreise.

          Immobilienpreise : „Die Party geht weiter“

          Die Immobilienpreise steigen und steigen. In den großen Städten raten die Gutachter mitunter sogar vom Kauf ab. Dafür ziehen mehr Menschen ins Umland und treiben dort die Preise.