https://www.faz.net/-gum-a022q

In Südbayern : Vier Tote bei schwerem Verkehrsunfall auf Bundesstraße

  • Aktualisiert am

Die Bundesstraße musste bei dem Einsatz voll gesperrt werden. (Symbolbild) Bild: dpa

Ein Lastwagen und ein Auto sind am Mittwochnachmittag auf der B17 südwestlich von München kollidiert. Die vier Opfer starben noch an der Unfallstelle.

          1 Min.

          Bei einem Unfall auf einer Bundesstraße in Südbayern sind am Mittwochnachmittag vier Menschen getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, kollidierten ein Lastwagen und ein Auto auf der B17 bei Denklingen südwestlich von München. Weitere Details lagen zunächst nicht vor.

          Alle vier Opfer seien noch an der Unfallstelle gestorben, teilten die Beamten in Ingolstadt mit. Feuerwehr, Rettungsdienste und Polizei waren im Einsatz. Der Unfall ereignete sich gegen 15.00 Uhr, die B17 war voll gesperrt.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.