https://www.faz.net/-gum-a4r7l

Auto in die Luft katapultiert : Unfall mit fünf Schwerverletzten auf der Autobahn 7

  • Aktualisiert am

Ein sieben Jahre altes Mädchen schwebt nach dem Unfall in Lebensgefahr. (Symbolbild) Bild: dpa

Auf der Autobahn 7 sind am Samstag bei einem Unfall fünf Menschen schwer verletzt worden. Eines der beteiligten Fahrzeuge wurde dabei in die Luft katapultiert. Drei Fahrstreifen mussten gesperrt werden.

          1 Min.

          Bei einem Unfall mit einem in die Luft katapultierten Auto sind am Samstag nahe Kassel fünf Menschen schwer verletzt worden, darunter zwei Kinder. Eines von ihnen, ein siebenjähriges Mädchen, schwebte in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte. Zeugenaussagen zufolge hatte auf der Autobahn 7 ein Auto wegen des Spurwechsels eines Wohnmobils gebremst. Das Auto prallte links gegen die Mittelleitplanke und schleuderte nach rechts in einen Graben im Grünstreifen. Es wurde nach oben katapultiert und knallte gegen ein weiteres Auto, das gerade von einer anderen Autobahn auf die A7 fuhr.

          In dem Wagen saßen ein Vater, das siebenjährige Mädchen und ein zehnjähriger Junge. Diese Familie und die beiden Insassen des ersten Autos wurden alle schwer verletzt.

          „Es war wie ein schlechter Film“, sagte ein Polizeisprecher zu dem Flug des ersten Unfallautos. Das Wohnmobil war weitergefahren, der Fahrer wurde als Zeuge gesucht. Zunächst sei unklar, ob er den Unfall hinter sich überhaupt bemerkt habe, sagte der Polizeisprecher. Die drei Fahrstreifen der A7 in Richtung Hannover mussten nach dem Crash gesperrt werden.

          Topmeldungen

          Reiner Haseloff (links) und Holger Stahlknecht (beide CDU)

          Haseloff entlässt Stahlknecht : Das Magdeburger Fiasko

          Die CDU in Sachsen-Anhalt vollführt einen heißen Ritt. Es spricht viel für den Koalitionsbruch. Dann geht es bis zur Landtagswahl so weiter. Das kann nur die Scharfmacher freuen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.