https://www.faz.net/-gum-9t5wd

Zwei Schwerverletzte : Beifahrerin bei Unfall mit Lastwagen gestorben

  • Aktualisiert am

Einsatz: Auch ein Rettungshubschrauber wurde zum Unfallort nahe Hanau gerufen. Bild: dpa

Nahe Rüsselsheim sterben drei junge Männer infolge eines Auffahrunfalls, dann verliert eine Frau in Hanau durch eine Kollision mit einem Laster ihr Leben. Sie war die Beifahrerin.

          1 Min.

          Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hanau im Main-Kinzig-Kreis ist eine Frau ums Leben gekommen. Sie war Beifahrerin eines Wagens, der am Samstag mit einem Lastwagen kollidierte. Der Fahrer des Autos und des Lastwagens wurden schwer verletzt.

          Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht, wie die Polizei in Offenbach mitteilte. Nach Angaben der Feuerwehr waren Rettungskräfte mit zahlreichen Helfern vor Ort. Auch ein Rettungshubschrauber wurde zum Unfallort gerufen.

          Zuvor waren drei junge Männer bei einem Auffahrunfall auf der A67 nahe Rüsselsheim gestorben. Drei weitere Personen wurden verletzt, als ihr Auto auf einen Sattelzug und danach auf ein anderes Fahrzeug prallte.

          Topmeldungen

          Nominierung für Supreme Court : Sie ist Trumps neuer Trumpf

          Donald Trump steht kurz davor, eines seiner wichtigsten Versprechen an die Republikaner einzulösen. Mit einer konservativen Richterin Amy Coney Barrett am Obersten Gericht könnten sich die schlimmsten Befürchtungen der Demokraten bewahrheiten.

          Biden über Trump : „Er ist so in etwa wie Goebbels“

          Der Ton im Präsidentschaftswahlkampf ist rau – und wird noch unversöhnlicher: Joe Biden bezichtigt Trump der Lüge und stellt einen schwierigen historischen Vergleich her. Der Amtsinhaber ist nicht weniger zimperlich.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.