https://www.faz.net/-gum-6pk8o

Umweltgifte : Das schmutzige Dutzend

  • Aktualisiert am

Bild: FAZ.NET

Zwölf Giftstoffe werden verboten. FAZ.NET stellt die Chemikalien vor.

          1 Min.

          Zwölf Umweltgifte stehen auf der Liste der sogenannten POP-Konvention. POP steht für „Persistant Organic Pollutants“. Diese Giftstoffe sollen verboten werden. Wissenschaftler machen sie für Missbildungen und Krebserkrankungen verantwortlich. Bei FAZ.NET finden Sie die Liste des schmutzigen Dutzend.

          Weitere Themen

          Nur Protest oder schlicht kriminell? Video-Seite öffnen

          Hausbesetzung in Rigaer Straße : Nur Protest oder schlicht kriminell?

          Wegen einer Brandschutzprüfung in einem teilweise besetzten Wohnhaus in Berlin, kam es am Mittwoch und Donnerstag zu schweren Ausschreitungen. Mehrere Polizisten wurden verletzt. Ist das noch politischer Protest oder nur kriminell?

          Rechercheur oder Terrorist?

          FAZ Plus Artikel: Prozess gegen Franco A. : Rechercheur oder Terrorist?

          Warum hielt Franco A. die Identität als Flüchtling über 15 Monate aufrecht, wenn es ihm angeblich nur um die Aufdeckung von Missständen ging ? Im Prozess vor dem Oberlandesgericht Frankfurt hat er zwar viel gesagt – aber die zentralen Fragen bleiben offen.

          Topmeldungen

          Vorbild für Moskau: Ein Mann lässt sich in der russischen Hauptstadt am Donnerstag mit dem Vakzin Sputnik V impfen

          Impfen in Russland : Moskau prescht mit Pflichtimpfung vor

          Moskaus Bürgermeister und drei weitere russische Regionen verpflichten Arbeitgeber, ihre Mitarbeiter gegen das Coronavirus zu impfen. Der Kreml hingegen zögert angesichts der Impfunwilligkeit der Russen.
          Annalena Baerbock signiert am Donnerstag nach der Vorstellung ihres Buches ein Exemplar

          F.A.Z. Exklusiv : Baerbocks Pakt mit der Wirtschaft

          Die grüne Kanzlerkandidatin konkretisiert ihr Wirtschaftsprogramm. Ein zentraler Punkt sind Klimaschutzverträge, über die sie Ökologie und Ökonomie in Einklang bringen will. Ganz neu ist die Idee allerdings nicht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.