https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/umweltgifte-das-schmutzige-dutzend-11270328.html

Umweltgifte : Das schmutzige Dutzend

  • Aktualisiert am

Bild: FAZ.NET

Zwölf Giftstoffe werden verboten. FAZ.NET stellt die Chemikalien vor.

          1 Min.

          Zwölf Umweltgifte stehen auf der Liste der sogenannten POP-Konvention. POP steht für „Persistant Organic Pollutants“. Diese Giftstoffe sollen verboten werden. Wissenschaftler machen sie für Missbildungen und Krebserkrankungen verantwortlich. Bei FAZ.NET finden Sie die Liste des schmutzigen Dutzend.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Russlands Präsident Wladimir Putin hat der NATO „imperiale Ambitionen“ vorgeworfen.

          Russland : Putin wirft NATO „imperiale Ambitionen“ vor

          Das Militärbündnis versuche, seine „Vormachtstellung“ zu behaupten, sagte Putin. Der NATO-Beitritt von Finnland und Schweden sei jedoch „kein Problem“. Obwohl alles planmäßig laufe, sei kein Ende des russischen Waffengangs in der Ukraine in Sicht.
          Fuschia Anne Ravena bei der Krönung zur Miss International Queen 2022 – einem Transgender-Schönheitswettbewerb

          Geschlechtsangleichung : Das Schweigen über den Sexus

          Geschlechtsangleichungen haben gravierende körperliche Folgen. Darüber muss aufgeklärt werden. Doch das Familienministerium will eine offene Debatte über Risiken verhindern.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.