https://www.faz.net/-gum-82elf
© afp
20.04.2015

Überteuerung und Hektik Bye, bye Wohnungsnot: Londoner fliehen in die Provinz

London ist eine Weltstadt, doch das Leben dort ist hektisch und extrem teuer - vor allem die hohen Mieten und Immobilienpreise treiben immer mehr Menschen in Englands andere große Städte. Unter den angesagten Ausweichzielen ist Birmingham: Dort sind die Mieten halb so hoch, Wohneigentum kostet ein Fünftel bis ein Viertel. 2